Hafenfest Wismar 2018

Zurück zu: Feste und Märkte



Wann:
07.06.2018 - 10.06.2018
Wo:
Wismar Hafen - Wismar
Kategorie:




In jeder Stadt gibt es ein ganz besonderes Fest, auf das sich die Bewohner wie auch die Besucher freuen. Im München gibt es das Oktoberfest, in Hamburg wird in jedem Jahr der Geburtstag des Hafens groß gefeiert und in Wismar gibt es das Hafenfest, das auf eine sehr lange Tradition zurückblicken kann. Jedes Jahr im Juni lädt die junge alte Hansestadt zum Hafenfest ein und das immer bunte und vielfältige Programm begeistert die Großen und Kleinen, die Wismarer wie auch die Urlaubsgäste.

Ein Fest mit langer Geschichte

Das Hafenfest in Wismar kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Zum ersten Mal wird das Fest im Jahre 1211 erwähnt, denn schon damals war Wismar das Tor zur Ostsee und eine lebendige Hafenstadt. Mit der Mitgliedschaft in der Deutschen Hanse bekommt die Hafenstadt im Laufe der Jahrhunderte eine immer größere Bedeutung und um das Jahr 1400 werden in Wismar 182 Brauereien verzeichnet. Die Fässer werden bis zum Hafen gerollt und gehen dann an Bord der großen Lastensegler. Das Bier aus Wismar wird der erste Exporthit der Stadt und bis heute gibt es das Fassrollen vom Schabbellhaus bis hinunter zum Hafen. Während es in früheren Zeiten eine eher mühselige Arbeit war, die schweren Fässer durch die Stadt zu rollen, so ist es heute im Rahmen des alljährlichen Hafenfests ein sportlicher Wettkampf, der vor allem den Zuschauern viel Spaß macht.

Das Meer erleben

Die Geschichte Wismars ist eng mit dem Meer verbunden, daher ist es keine allzu große Überraschung, dass die Ostsee auch beim Hafenfest eine Hauptrolle spielt. Die Besucher haben zum Beispiel die Möglichkeit, mit dem schönen Segelschoner „Atalanta“ und mit der „Wissemara“, dem Nachbau der Poeler Kogge, in See zu stechen. Die beiden historischen Schiffe starten in der Wismarbucht und die Passagiere bekommen die Gelegenheit, sich mal den Wind um die Nase wehen lassen. Besichtigt werden können aber auch Schiffe der Bundesmarine und Behördenfahrzeuge wie beispielsweise die Schiffe des Zolls und der Wasserpolizei. Traditionell an jedem Samstag des Hafenfestes startet das spannende Drachenbootrennen, auch die Fassregatta ist einer der Höhepunkte des Festes. Für den Segelnachwuchs gibt es das Optic-Panic-Race, ein Rennen, das vom Yachtclub Wismar 61. e. V. veranstaltet wird. Ein weiterer Programmpunkt ist die Bürgermeister-Regatta, die man nicht verpassen sollte.

Das bunte Bühnenprogramm

Beim Hafenfest in Wismar geht auch an Land die Post ab. Musikalisch war für jeden das Richtige dabei, denn das Angebot reichte vom Shanty-Chor über die Schüler einer Musikschule bis hin zur Party-Band, die zum Tanzen einlud.

Hafenfest Wismar. Foto: MV-Travel.de

Wie bei jedem Hafenfest in Wismar, so gab es auch in diesem Jahr wieder eine Kirmes, die nicht nur auf Kinder eine große Anziehungskraft hatte. Eine Runde auf dem Karussell fahren, ein Los kaufen, mit der Hoffnung auf den Hauptgewinn oder sich das Hafenfest aus luftiger Höhe aus dem Riesenrad ansehen – das alles war ein großer Spaß für alle Besucher. Natürlich wurde auf dem Hafenfest auch an das leibliche Wohl gedacht, vom leckeren Fischbrötchen über köstliche Krabben bis hin zu frischen Erdbeeren in knackiger Schokolade war alles dabei, was das Herz eines Feinschmeckers höherschlagen lässt.
Wie in jedem Jahr, so klingt auch das Hafenfest 2018 mit einem fantastischen Höhenfeuerwerk vor der romantischen Kulisse der Wismarbucht aus.




Veranstaltungsort

Ort der Veranstaltung:
Wismar Hafen - Webseite
Straße:
Alter Hafen
PLZ Ort:
23966 Wismar
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern




Wismar Hafen

Am Wismarer Hafen und der angrenzenden Speicherstadt finden viele Open Air Veranstaltungen statt - in der Regel mit maritimem Hintergrund. Veranstaltungen in Wismar bzw. Mecklenburg-Vorpommern finden sie im Veranstaltungskalender.



Aktuelle Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern

DatumName der VeranstaltungOrt der VeranstaltungOrt
16.08.2018 -
19.08.2018
Schwedenfest Wismar 2018Wismar HafenWismar