Starke Partner für Mecklenburg-Vorpommern

Foto: Familie Jordan am OZEANEUM StralsundDie führenden Erlebnis-Welten, das OZEANEUM Stralsund, das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, das Müritzeum in Waren (Müritz) und der Zoo Rostock, erneuern die bereits bestehende Kooperationsvereinbarung mit den Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern.

Die im Netzwerk „Wie tickt Natur“ vereinten führenden Erlebnis-Welten in Mecklenburg-Vorpommern planen auch im kommenden Jahr weitere gemeinsame Aktionen mit dem Landesverband der Jugendherbergen. „Die Kooperationsvereinbarung zwischen dem DJH und Wie tickt Natur ist eine Bereicherung für beide Seiten. Durch die Verbindung von Übernachtungs- und Ausflugsmöglichkeiten kann den Gästen ein deutlicher Mehrwert geboten werden“, erklärt Vorstandsvorsitzende vom DJH-Landesverband Karen Löhnert.
Bereits in 2009 startete die Zusammenarbeit mit einem Fotowettbewerb, bei dem ein überdimensionales Jugendherbergs-Doppelstockbett anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Jugendherbergsidee durch die vier Einrichtungen wanderte.

In diesem Jahr konnte die Zusammenarbeit intensiviert werden. Gemeinsame Präsentationen auf Veranstaltungen, Marketingaktivitäten im Bereich Umweltbildung und vielfältige weitere Aktivitäten wurden durchgeführt, um das attraktive Urlaubsland gemeinsam zu bewerben. „Gerade durch die Bündelung der Kernkompetenzen können die gemeinsamen Zielgruppen aktiv und verstärkt angesprochen und Synergieeffekte erfolgreich genutzt werden“, erläutert die Projektleiterin des Netzwerks Jeanette Delosea. Für das kommende Jahr sind neben der Kreation von attraktiven Paketen, viele weitere gemeinsame Maßnahmen geplant.

Button_Homepage_159pxGemeinnütziges Netzwerk „Wie tickt Natur“

„Wie tickt Natur“ ist eine deutschlandweit einzigartige Kooperation. Der Zoo Rostock, das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, das Müritzeum in Waren und das OZEANEUM in Stralsund bilden seit dem Jahr 2009 dieses Netzwerk. Mit gemeinsamen Aktivitäten soll auch über die Landesgrenzen hinweg gezeigt werden, dass Erholung, Freizeitspaß und Bildung im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern zusammen gehören. Die Partner erfüllen die höchsten touristischen Qualitätsstandards. Weitere Informationen auf www.Wie-tickt-Natur.de


Stichworte: jugenherberge, mecklenburg, vorpommern, ozeaneum, zoo rostock, müritzeum, königsstuhl

« Zur Übersicht

Gastgeber

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

19053 Schwerin (Mecklenburg-Schwerin)

In zentraler, ruhiger Lage direkt an der Fußgängerzone der schönen Altstadt Schwerins begrüßen wir Sie in unserem Mercure Hotel Schwerin Altstadt. In nur wenigen Fußminuten erreichen Sie alle Schweriner Sehenswürdigkeiten und den Schweriner See. Freuen Sie sich auf unsere persönliche und herzliche Atmosphäre.

ab 73,00 EUR

Ausflugstipp

Müritz-Nationalpark - größter terrestrischer Nationalpark

Seenlandschaft im Müritz-Nationalpark Foto: Detlev Drevs

Die Mecklenburgische Seenplatte gibt es nur einmal auf der Welt und der Müritz-Nationalpark ist davon der natürlichste Teil. Wälder, Seen und Moore bilden hier ein natürliches Szenario, das unsere Sinne anregt und von sehr vielen Menschen deshalb aufgesucht wird.
Hätte der Mensch die Wälder nicht gerodet und zu Äckern oder Weiden umgewandelt, wäre heute dieses

Weiterlesen ›