Radweg in Prerow wird freigegeben

Der Kur- und Tourismusbetrieb des Ostseebades Prerow ließ den Radweg im Bereich der Hohen Düne sowie den Zugang zum Aussichtsturm auf der Hohen Düne erneuern.
Am Samstag dem 22. März 2009 wird Prerows Kurdirektor, Jürgen Schulze, dieses 400 Meter lange erneuerte Teilstück für die Öffentlichkeit freigeben.

Damit wird gleichzeitig die Fahrradsaison 2009 eröffnet. Die alljährliche Ausfahrt der Oldtimer, die am Samstag um 11.00 Uhr am Darß-Museum Prerow startet und gegen 11.15 Uhr an der Hohen Düne eintrifft wird dann die neue Strecke einfahren. Die Radler, in historischer Kleidung auf ebenso alten Zweirädern haben in diesem Jahr den Museumshof in Zingst als Ziel ausgewählt.
Dort besichtigen Sie nach einem zünftigen Picknick die neue Ausstellung in der Kapitänsetage. Dazu sind alle Fahrradfreunde herzlich eingeladen.

Stichworte: hohen, prerow, düne, samstag, radweg, prerows, schulze, jürgen, kurdirektor, erneuerte

« Zur Übersicht

Gastgeber

Loev Hotel Rügen

Loev Hotel Rügen

18609 Binz (Insel Rügen)

Sehr schönes familiengeführtes Hotel Loev, nur 50 Meter vom Strand entfernt mit traumhaften Zimmern, einer Cocktailbar und einer Brasserie mit leckeren Köstlichkeiten. Im Loev SPA mit Sauna- und Fitnessbereich genießen Sie ein vielfältiges Angebot an Wohlfühlbehandlungen!

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Hörspielkirche

Die Hörspielkirche in Federow

In einer Kirche Geschichten zu lauschen, ist nichts Ungewöhnliches. Doch hier in der kleinen Gemeinde Federow, dem nördlichsten von sieben Eingangstoren in den Müritz-Nationalpark, hat es damit eine besondere Bewandtnis. Von Ende Juni bis Anfang September ist in der mittelalterlichen Dorfkirche Hörspielsaison. Besucher können auf den alten Kirchenbänken Platz nehmen und Klassikern der Dichtkunst wie Fontanes „Unterm Birnbaum“ oder Collodis „Pinocchio“ lauschen. Die Feldsteinkirche

Weiterlesen ›