Pyro Games – Duell der Feuerwerker im Rostocker IGA-Park

Am 27. August 2011 bringt das Team der Pyro Games den Abendhimmel über der Hansestadt Rostock wieder zum Leuchten. Der Rostocker IGA-Park ist einer der ausgewählten Veranstaltungsorte des beliebten Familienevents. Die neue Show wird 2011 exklusiver, bunter und ausgefallener. Die Show wurde grundlegend überarbeitet. Im Mittelpunkt stehen natürlich immer noch die atemberaubenden Pyro Musicals. Dennoch wird das Rahmenprogramm bunter, vielseitiger und spektakulärer. Neben Liveauftritten, Kinderattraktionen und gastronomischen Delikatessen werden 2011 insgesamt vier Teams ihre speziell für diesen Abend kreierten Pyro Musicals in den Abendhimmel steigen lassen. Auch die beliebte Lasershow von Laserartist Jürgen Matkowitz, Inhaber von Apollo Art of Laser & Fire, ist wieder mit einer neuen und einzigartigen Choreografie dabei.

Auch in diesem Jahr ruft die veranstaltende Agentur wieder zu einem bundesweiten Fotowettbewerb auf. Wie bereits 2010 können Besucher ihr schönstes Foto von den Pyro Games auch 2011 wieder an den Veranstalter senden und an dem Wettbewerb teilnehmen. Ferner richtet der Veranstalter auch in diesem Jahr den Fokus auf ein Fest für die ganze Familie. So haben Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr wieder freien Eintritt im Stehplatzbereich und bis zum sechsten Lebensjahr freien Eintritt im Sitzplatzbereich.

Quelle: CPC GmbH / A&O PYROGAMES GmbH



Stichworte: pyro, games, rostock, iga-park, feuerwerk, show, 2011

« Zur Übersicht

Gastgeber

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

18586 Ostseebad Göhren (Insel Rügen)

Das auf dem höchsten Punkt einer ins Meer ragenden Landzunge gelegene „Vier-Sterne Superior“ Hotel mit den Villen „Fortuna“ und „Felicitas“ ist im hanseatischen Stil eingerichtet. Die große Wellnesswelt mit chlorfreiem Schwimmbad, Saunen, Fitnessraum, Beauty-Studio und Vital-Center laden zur Erholung ein.

ab 69,50 EUR

Ausflugstipp

Bäderbahn Molli - Dampflok Molli

Der Molli bei der Bahnhofseinfahrt. Foto: www.mv-travel.de

Nord-Westlich von Rostock im schönen Mecklenburg-Vorpommern liegt in der Mecklenburger Bucht das Ostseebad Kühlungsborn. Zwischen dem malerischen direkt an der Ostsee gelegenen Luftkurort und dem nicht minder ansehnlichen, etwas weiter im Landesinneren liegenden Bad Doberan ist nicht nur der seit dem bundesdeutschen G8-Treffen allseits bekannte Ort Heiligendamm zu finden, sondern auch die

Weiterlesen ›