Outdoor im Herbst in MV

Wer Abstand vom Alltag braucht und den sportlichen Ausgleich in der Natur sucht, sollte unbedingt einen Trip mit dem Fahrrad an die Mecklenburgische Seenplatte planen. Gerade nach der Hochsaison zeigt sich die idyllische Landschaft von einer prachtvollen Perspektive. Farbenreiche Baumkronen färben die malerische Landschaft um die Seen in neuem Ton.

Tour um den Müritz-See

Wer Naturverbundenheit liebt, wird sich wohlfühlen. Startet man am nördlich gelegenen Ort Waren, geht es durch den Nationalpark Richtung Süden. Mit möglichen Zwischenstops in den Orten Rund um die Müritz, hat man Gelegenheit, Einblick in die heimische Kultur der einzelnen Orte zu gelangen. Gutsdörfer mit Dorfschmiede und Fachwerkhäuser, bis hin zu weiten Moorlandschaften, zeigen eine der schönsten Facetten Deutschlands. Wer sich für Geschichte begeistern lässt, sollte einen Stop in Rechlin einplanen. Das Luftfahrttechnische Museum in Rechlin befindet sich in der Erprobungsstelle der deutschen Luftwaffe des dritten Reichs. Das Museum gibt Einblick in die damaligen Geschehnisse der Region, wie z.B. das Leiden der Frauen im KZ Ravensbrück oder der Bau der VEB Schiffswerft.

Planen Sie Ihre Tour

Drei bis vier Tage sollte man für eine Tour mit ca. 100 Kilometern Strecke schon einplanen. Die Strecke kann beliebig erweitert werden, da viel Sehenswertes auch im Umland liegt. Südliche Ausläufer der Müritz können durch kleine Umwege umfahren werden, sowie Orte wie Mirow, die etwas abgelegener liegen. Der Herbst eignet sich als Jahreszeit perfekt für diese Art von Urlaub. Die Temperaturen sind milder geworden und die Zahl der Touristen hat abgenommen. Perfekt für einen entspannten, farbenreichen Urlaub im Herzen der wunderschönen, deutschen Region.


« Zur Übersicht

Gastgeber

Loev Hotel Rügen

Loev Hotel Rügen

18609 Binz (Insel Rügen)

Sehr schönes familiengeführtes Hotel Loev, nur 50 Meter vom Strand entfernt mit traumhaften Zimmern, einer Cocktailbar und einer Brasserie mit leckeren Köstlichkeiten. Im Loev SPA mit Sauna- und Fitnessbereich genießen Sie ein vielfältiges Angebot an Wohlfühlbehandlungen!

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Schmetterlingspark Klützer Winkel

Schöne Aussichten im Schmetterlingspark Klütz Foto: Schmetterlingspark Klütz

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Welt der Schmetterlinge? In Klütz, beim Ostseebad Boltenhagen, liegt der drittgrößte und derzeit modernste Schmetterlingspark Deutschlands. In einer etwa 700 Quadratmeter großen Flughalle fliegen etwa 600 Schmetterlinge.
Ein Besuch dort gleicht einem Kurztrip in die Tropen, allein schon wegen der vielen exotischen Pflanzen, die rings um einen kleinen Bach wachsen. Bambus steht dort und verschiedene Feigenarten

Weiterlesen ›