Ostseebad Ahrenshoop lädt zum Wintervergnügen ein

Zum Jahresausklang findet vom 28.12. bis 30.12. jeweils von 11 bis 17 Uhr das alljährliche Wintervergnügen auf der Festwiese vor der Alten Schule, Dorfstraße 16, statt. Für abwechslungsreiche Livemusik jeweils von 14 bis 16 Uhr und das leibliche Wohl ist gesorgt.


Den Auftakt machen am Freitag, dem 28.12.2012 die Jugendjagdhornbläsergruppe Abtshagen-Semlow mit traditionellen Jägerliedern und Jagdsignalen.


Wintervergngen-Foto-Kurverwaltung-AhrenshoopAm Samstag, dem 29.12.2012 heizen »The Marching Saints« aus Rostock den Gästen richtig ein. Mit Trompete, Posaune, Tuba und Banjo sorgt die mobile Jazzband mit Dixieland, Swing- und Unterhaltungsmusik für gute Laune.
Das Duo »Nevergreenz« ebenfalls aus Rostock verabschiedet am Sonntag, dem 30.12.2012 das alte Jahr. Oldies, Irish Folksongs, Volks- und Vagantenlieder, etwas Seemannsgarn und gefühlvolle Balladen werden nicht nur gesungen, sondern auch mit Gitarre, Mandoline, Mundharmonika und Akkordeon begleitet. Steigen Sie ein, wenn es heißt: "Schiff ahoi, it´s a wild world!“.
Die Kurverwaltung Ahrenshoop lädt alle Einwohner und Gäste des Ostseebades herzlich zu musikalischen Programmen und verschiedenen kulinarischen Köstlichkeiten des Hotels „Der Fischländer“ ein. Bei einem Glühwein oder an der Feuerschale können sich die Besucher aufwärmen und gemütlich das Jahr ausklingen lassen. Der Eintritt ist frei.

Mit der »Leipziger Pfeffermühle« darf am Samstag, dem 29.12.2012, ab 20 Uhr noch mal herzhaft gelacht werden. Die Kabarettisten folgen mit dem aktuellen Programm »Schwarz, Rot, Geld« mit beinahe detektivischer Raffinesse der Spur des Geldes durch die Deutsche Republik. Musikalisch begleitet werden sie am Piano und am Schlagzeug. Spaß und verblüffende Erkenntnisse sind dem Publikum garantiert.

Zwischen den Feiertagen können außerdem die verschiedenen Kunsthäuser in Ahrenshoop besucht werden. Der Kunstkaten Ahrenshoop zeigt beispielsweise die Ausstellung »Druckkunst - Kunstdruck« - Aus der Werkstatt des Grafikdruckers Ernst Lau. Am Freitag, dem 28.12.2012 um 17 Uhr erläutert der Grafikdrucker Ernst Lau die Hintergründe der Werke, stellt die traditionellen grafischen Drucktechniken vor und beantwortet gern Ihre Fragen. Der Eintritt ist frei.


Öffnungszeiten Kunstkaten:
Aktuelle Ausstellung: Druckkunst - Kunstdruck 23.11.2012 - 27.01.2013
Reguläre Öffnungszeiten für diesen Ausstellungszeitraum: Di-So 10-13, 14-16Uhr

Ausnahmen:
Adventssonntage 11-15 Uhr
24.12. geschlossen
26.&26.12. 10-15 Uhr
31.12. 10-13
01.01.2013 11-16 Uhr
Alle anderen Tage sind regulär geöffnet.



« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo KOLUMBUS mit 2 Schlafzimmern und 5 Schlafplätzen ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich. Die Wohnung ist mit einem Südbalkon ausgestattet. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt. Lage im Ortszentrum von Rerik.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Die Kö5752 und eine V100 im Mecklenburgischen Eisenbahn - und Technikmuseum.

Das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum beherbergt eine umfangreiche Sammlung zur Geschichte und zur Entwicklung des Transportsystems Eisenbahn und wird durch den Verein Mecklenburgische Eisenbahnfreunde Schwerin e.V. geführt. Die Arbeit aller Mitarbeiter erfolgt ausschließlich in der Freizeit und ehrenamtlich. Das Museum wurde 2006 gegründet und befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerk Schwerin. Das Hauptgebäude der Ausstellung bildet die

Weiterlesen ›