Melodien der Natur - Konzertreihe "Naturklänge" auf Fischland-Darß-Zingst

Blätterrauschen und Wasserplätschern auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst - die Melodien der Natur werden ab dem 31. Mai bis zum 17. September 2009 in der Konzertreihe "Naturklänge" mit musikalischen Ideen in Einklang gebracht.

Das Ensemble "Son Naturel" leitet die Reihe am Pfingstsonntag leitet die Reihe mit einer Hommage an die blühenden Alpenrosen von dem Ensemble um 19.00 Uhr im Rhododendron-Park in Graal-Müritz ein.

Am 15. August 2009 ab 20.00 Uhr spieltder argentinische Pianist Emilio Antonio Peroni auf einer schwimmenden Bühne aufdem Schlossteich des Park-Hotels Schloss Schlemmin. Weitere der insgesamt zehnKonzerte finden im Pfarrgarten von Starkow an den Barther Wiesen oder im Gartendes Kulturkatens "Kiek in" in Prerow statt.

Weitere Informationen: www.tv-fdz.de
Foto: TV Fischland-Darß-Zingst


Stichworte: darß, fischland, konzertreihe, natur, naturklänge, zingst, gebracht

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Rerik - Ferienwohnung STRANDBAER

Villa Rerik - Ferienwohnung STRANDBAER

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Urlaub in Rerik direkt an Ostsee und Salzhaff. Die neu gebaute Villa Rerik - bestehend aus 2 Häusern - liegt im ruhigen Teil von dem Ostseebad Rerik. Die angebotene Ferienwohnung liegt im Erdgeschoß im Haus 1. Die Ferienwohnung verfügt über 2 Schlafzimmer und eine große Terrasse. Urlaub mit Hund ist auf Nachfrage gestattet.

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Naturpark Sternberger Seenland

Idyllischer Feldweg im Naturpark Sternberger Seenland. Foto: Dr. F. Schubert

Der Naturpark Sternberger Seenland wurde 2005 festgesetzt und ist damit einer der jüngsten deutschen Naturparke. Er liegt östlich des Schweriner Sees zwischen Schwerin, Güstrow und Wismar. Geprägt ist die Landschaft durch bewaldete Sanderflächen, Endmoränenzüge, Moore, Schmelzwasserseen, Quellbäche und tiefeingeschnittene Flusstäler. Malerisch liegen die Kleinstädte Neukloster, Warin, Brüel

Weiterlesen ›