MEERESMUSEUM Stralsund - Findet Nemo

jms_anemonenfische_mm(Stralsund, 08.02.13) Im Kinofilm „Findet Nemo“ hat das Clownfischpaar Marlin und Cora ein Quartier in einer Anemone bezogen, wo es seine Jungen großziehen möchte. Doch das Glück wird von einem Barracuda jäh unterbrochen. Er verschlingt Cora und fast das gesamte Gelege. Nur das Ei mit dem kleinen Nemo bleibt nahezu unversehrt. Marlin ist durch die Katastrophe ängstlich geworden und versucht ständig, seinen Sohn vor den Gefahren des Meeres zu schützen. Als Nemo dennoch von Tauchern gefangen wird, bricht Marlin in die Weiten des Ozeans auf, um seinen Sohn wiederzufinden.

Wie diese Geschichte ausgeht, kann man zum 10jährigen Jubiläum dieses erfolgreichen Animationsfilms nun endlich wieder auf  großer Leinwand im Kino sehen – jetzt in atemberaubendem, abgrundtief mitreißendem 3D! Wer die Helden des Films aber „hautnah“ erleben möchte, sollte sich ins MEERESMUSEUM aufmachen. In seinen tropischen Aquarien schwimmen u. a. Dorie, Blubbel, Jaques, Puff, Sheldon und Crush, deren Namen im „richtigen“ Leben Doktorfisch, Putzergarnele, Igelfisch, Seepferdchen oder Meeresschildkröte lauten.

Und natürlich kann man auch hier, wie Marlin im Film, nach Nemo suchen. Damit diese Entdeckungsreise noch spannender wird, können Kinder ab 11. Februar im MEERESMUSEUM an einer „Nemo-Rallye“ teilnehmen. Nach erfolgreicher Suche erhält jeder Teilnehmer eine Überraschung passend zum Lebensraum Korallenriff. Wer alle Fragen und Aufgaben richtig gelöst hat, nimmt außerdem an einer wöchentlichen Verlosung von je zwei Kinokarten teil, die von CineStar Stralsund für die Spieldauer des Films zur Verfügung gestellt werden.

Text: Deutsches Meeresmuseum (DMM)

Bild: „Findet Nemo“ bei einer Rallye durch das MEERESMUSEUM Stralsund. (Foto: Johannes-Maria Schlorke)


Deutsches Meeresmuseum

Museum für Meereskunde und Fischerei ∙ Aquarium

Stiftung des bürgerlichen Rechts

Katharinenberg 14 - 20

18439 Stralsund

Tel.:    +49 (0) 3831 26 50 221



« Zur Übersicht

Gastgeber

Fewo SPEICHERSTADT im Lotsenhus in der Hansestadt Wismar

Fewo SPEICHERSTADT im Lotsenhus in der Hansestadt Wismar

23966 Hansestadt Wismar (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo SPEICHERSTADT befindet sich in der Belle Etage (1. OG) und ist mit ca. 65 m² für eine 2-Zimmer Ferienwohnung großzügig bemessen. Die Einbauküche im Wohnzimmer ist mit Geschirrspüler, Herd und Ceranfeld ebenso akkurat ausgestattet wie das innenliegende Duschbad. Fabelhafter Hafenblick.

ab 59,00 EUR

Ausflugstipp

phanTECHNIKUM - Technikgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns

PhanTechnikum: Lilienthalgleiter_und_Jung_Mecklenburg_PeterLck

Im Herbst 2012 eröffnet das Technische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern (TLM) ein neues Ausstellungshaus – das phanTECHNIKUM. An der Lübschen Burg in Wismar entsteht auf einem ehemaligen Kasernengelände ein Erlebniszentrum, das Technik und die Technikgeschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern präsentiert.

Weiterlesen ›