MEERESMUSEUM Stralsund : Jeden Donnerstag kommentierter Tauchgang

(Stralsund, 07.02.14) Für viele Museumsbesucher ist es besonders spannend, Taucher im Aquarium der Meeresschildkröten zu beobachten. Daher wird dieses beliebte Highlight wieder ins Veranstaltungsprogramm aufgenommen. Ab 13. Februar bekommen die großen Schildkröten im Stralsunder MEERESMUSEUM in ihrem 350 000-Liter-Zuhause jeden Donnerstag um 11:00 Uhr Besuch von zwei Forschungstauchern. Dann können Museumsgäste etwa 15 Minuten lang beobachten, wie die Taucher mit den gepanzerten Reptilien spielen und auch einige „Streicheleinheiten“ verteilen. Der Tauchgang wird kommentiert, so dass man u. a. Wissenswertes zur Lebensweise und zum Verhalten der Tiere erfährt. Den besten Blick hat man durch das drei Meter hohe und acht Meter breite „Schaufenster“ des Schildkrötenbeckens.

Text: Deutsches Meeresmuseum (DMM)


Deutsches Meeresmuseum

Museum für Meereskunde und Fischerei ∙ Aquarium

Stiftung des bürgerlichen Rechts

Katharinenberg 14 - 20

18439 Stralsund



« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo Störtebeker ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich und über einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Tierpark Greifswald

Waschbären im Tierpark Greifswald

Der Heimat-Tierpark Greifswald befindet sich auf einer ca. 3,6 Hektar großen Parkanlage, rund um den Schwanenteich. Hier findet der Besucher derzeit etwa 100 Tierarten mit einem Bestand von etwa 400 - 500 Individuen: zahlreiche Wassergeflügelarten, farbenprächtige Vögel, ein Streichelgehege, Esel, Ponys, Biber, Erdmännchen, Präriehunde, Stachelschweine sowie Reptilien und Amphibienarten.

Weiterlesen ›