Längere Öffnungszeiten im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Ab dem 18. April 2011 hat das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL auf Deutschlands größter Insel für seine Gäste wieder länger geöffnet. In der Zeit von 9 bis 19 Uhr können die Besucher das Nationalpark-Zentrum mit seinen zahlreichen Attraktionen und der Aussichtsplattform Königsstuhl besichtigen.
Der letzte Einlass in das Multivisionskino erfolgt um 18:40 Uhr. Wer noch kurz vor der Schließung in die Erlebnisausstellung möchte, sollte spätestens um 18 Uhr im Zentrum sein.

Zusätzlich finden zu den Osterferien verschiedene Angebote für Familien statt, wie z.B. Osterfeuer mit Stockbrotbacken und Familienwanderungen.
Die Busse des RPNV der Linien 19, 20 und 23 , mit denen Sie umweltfreundlich zum Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL fahren können, verkehren ab dem 18. April 2011 auch in einem verlängerten Takt. Die genauen Fahrzeiten können Sie den Aushängen an den Haltestellen entnehmen. Wer den Pendelbus der Linie 19 ab Parkplatz Hagen besteigt, kann ab dem 18. April 2011 einen besonderen Gästeservice des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL in Anspruch nehmen.


Stichworte: nationalpark-zentrum, königsstuhl, öffnungszeiten, rügen, insel

« Zur Übersicht

Gastgeber

Kur- und Wellness Hotel Mönchgut

Kur- und Wellness Hotel Mönchgut

18586 Ostseebad Göhren (Insel Rügen)

Herzlich Willkommen im AKZENT Waldhotel Rügen im Ostseekneippkur- und Ferienort Göhren in Herrlicher Lage, das Meer liegt Ihnen bei uns zu Füßen. Klares Wasser, reine Luft, grüne Wiesen und Wälder, unverfälschte Natur- Sie erleben zu jeder Jahreszeit einen gesunden Urlaub.

ab 55,00 EUR

Ausflugstipp

Wassersport im Ostseebad Rerik

Wassersport in Rerik Foto: MV-TravelDas Ostseebad Rerik kann durch seine einmalige Lage zwischen Ostsee und Salzhaff mit einer Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfen, Segeln, Tauchen, Angeln, Kite surfen und Motorboot fahren aufwarten. Als Beispiel ist auch das alljähliche Hawaiian Sports Festival zu erwähnen, welches auch internationales Publikum anzieht.

Weiterlesen ›