Kunst erradeln: Feininger-Radweg auf der Insel Usedom

Urlauber können am 23. Mai 2009 um 10.00 Uhr an der Einweihung des Feiniger-Radweges in der Kirche von Benz auf der Insel Usedom teilnehmen.

Vor über 100 Jahren ist der Maler über längere Zeiten Gast auf der Insel Usedom gewesen. Da Lyonel Feininger selbst ein begeisterter Radfahrer war, hat die Gemeinde Benz in Zusammenarbeit mit dem Seebad Heringsdorf eine Feininger-Tour entwickelt.

Die neue Route führt Urlauber zu Orten, an denen der Künstler bei seinen ausgiebigen künstlerischen Ausflügen über die Insel gezeichnet hat - unter anderem nach Benz, Neppermin, Balm und Mellenthin. Bronzefarbene Plaketten weisen auf die entsprechenden Standorte hin. Nach der Einweihung des Radweges in Benz radeln die Gäste nach Heringsdorf.

Im Kunstpavillon des Ostseebades wird es einePräsentation des Radweges und die Vorstellung eines speziellen Wanderführers fürdie Tour geben. Mit zahlreichen Feininger-Bildern, einem Begleittext undaktuellen Fotos soll die Radtour zu einem Erlebnis nicht nur fürKunstinteressierte werden. Weitere Informationen: www.amtusedom-sued.de;Ansprechpartner: Herr Meenke, Tel.: 038372 7501


Stichworte: insel, feininger, benz, usedom, radweges, einweihung, tour, heringsdorf, orten, künstler

« Zur Übersicht

Gastgeber

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

19053 Schwerin (Mecklenburg-Schwerin)

In zentraler, ruhiger Lage direkt an der Fußgängerzone der schönen Altstadt Schwerins begrüßen wir Sie in unserem Mercure Hotel Schwerin Altstadt. In nur wenigen Fußminuten erreichen Sie alle Schweriner Sehenswürdigkeiten und den Schweriner See. Freuen Sie sich auf unsere persönliche und herzliche Atmosphäre.

ab 73,00 EUR

Ausflugstipp

Kletterwald Kühlungsborn

Der Kletterwald im Ostseebad Kühlungsborn befindet sich am Randbereich vom Stadtwald. Der Zugang erfolgt von der Ostseeallee hinter den Hotels Nordischer Hof und Polar Stern. Der Kletterwald Kühlungsborn bietet auf 7 unterschiedlichen Parcours für Jung und Alt - mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, so dass für jeden die richtige Herrausforderung gegeben ist.

Weiterlesen ›