Wohlfühl-Weekend statt Winter-Blues

Hotel Schloss Ranzow auf Rügen verspricht Ruhe, Erholung und weite Ausblicke

Während draußen der Wind pfeift, schläft man im Hotel Schloss Ranzow  auf der Insel Rügen „wie auf Wolken“ und genießt am nächsten Morgen ein ausgiebiges Schlossfrühstück. Im Mai 2011 ist das rund hundert Jahre alte Schloss, das in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Jasmund hoch über der Kreideküste thront, als Hotel eröffnet worden. Für eine kurze Auszeit ist das weiße Schlösschen mit seinem markanten Turm wie geschaffen: In ruhiger Alleinlage eröffnen sich von dem komfortabel und modern eingerichteten Schlosshotel aus herrliche Blicke über die Ostsee, die grünen Hügel der Halbinsel Jasmund und die Buchwälder des benachbarten Nationalparks.

Beste Voraussetzungen also, einfach mal abzuschalten und die Ruhe der winterlichen Insel Rügen auf sich wirken zu lassen.  Wer sich eine kleine Auszeit in großzügiger Atmosphäre gönnen möchte, bucht am besten das Arrangement „Wohlfühl-Weekend“, das neben zwei Übernachtungen mit Frühstück auch eine harmonische Schokoladenmassage inklusive einer süßen Überraschung enthält. Auch die Nutzung der Saunen im hoteleigenen Wellness-Loft ist im Preis enthalten. Außerdem verspricht ein 3-Gänge-Menü am Abend im Schlossrestaurant „königlichen Genuss“. Das Angebot gilt zunächst bis 26. April 2012 außer an Feiertagen und kostet ab 189 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Informationen und Buchung unter Telefon (038302) 88910, info@schloss-ranzow.de oder www.schloss-ranzow.de.

Das Hotel Schloss Ranzow wurde im Mai 2011 eröffnet. Wie eine kleine Burg ragt das hell gestrichene Gebäude mit seinem markanten Turm über den grünen Hügeln der Halbinsel Jasmund in den klaren Himmel. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark Jasmund eröffnen sich imposante Ausblicke über die hügelige Insellandschaft und die Ostsee bis zum Kap Arkona. Die Inneneinrichtung zeichnet sich durch eine unaufdringliche, moderne und zugleich zeitlose Eleganz aus: Sowohl die sechs Schloss-Suiten als auch die 14 Hotel-Appartements in der neuerbauten Dependance sind hell, großzügig geschnitten und mit hochwertigen Möbeln und moderner Technik eingerichtet. Auf halbem Wege zwischen Schloss und Studios liegt in einem eigenen Gebäude das Wellness-Loft des Hotels. Es beherbergt eine Finnische und eine Bio-Sauna, ein Dampfbad; von den Ruhe- und Behandlungsräumen blickt man in den Schlossgarten und die Stille des Nationalparks. Rund um das Hotel entsteht hoch über der Ostsee zudem eine Golfanlage, die 2013 eröffnet wird und die dank Übungsbahnen, Driving Range, Pitching Area und Putting Green bereits jetzt zum Abschlagen und Einlochen einlädt. Frisch und regional, bodenständig, aber auch kreativ und ein bisschen gewagt lässt sie die Küche im Hotel Schloss Ranzow umschreiben: Die Zutaten sind zu über der Hälfte aus biologischer Produktion, vieles stammt aus der Region, gekocht wird im Wechsel der Jahreszeiten.

Stichworte: Rügen, schloss, winter, insel

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Eric

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Eric

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo ERIC ist gefliest (Spitzboden Laminat) und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über 3 Schlafzimmer, einen großen ebenerdigen Duschbereich sowie einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Biosphärenreservat Schaalsee

Blick auf den Lassahner See im Biosphärenreservat Schaalsee. Foto: H.P. AndersEin buntes Mosaik aus Wäldern, Seen, Wiesen und Feldern, dazwischen kleine Dörfer, alte Alleen und malerische Städtchen – das ist die Schaalseelandschaft. Bis 1989 war sie durch die innerdeutsche Grenze geteilt. Im Jahre 2000 wurde der Mecklenburger Teil durch die UNESCO als internationales Biosphärenreservat ausgewiesen. Der Schaalsee ist der Mittelpunkt des Biosphärenreservates und gibt ihm seinen Namen.

Weiterlesen ›