Feuerschiff ELBE1 lädt zum „open ship“ ins NAUTINEUM


Feuerschiff ELBE1 - Foto: Iris Klempau (Copyright www.feuerschiffseite.de)Ein besonderes Schiff legt diese Woche im Stralsunder Nautineum an: das Feuerschiff ELBE1. Dann besteht die einmalige Gelegenheit, es beim „open ship“ am Freitag, 03.06.2011, von 12:00 bis 16:00 Uhr sowie am Samstag, 04.06.2011, von 10:00 bis 16:00 Uhr zu erkunden.

Feuerschiffe dienten einst als „schwimmende Leuchttürme“, um z. B. den sicheren Weg durch die Sandbänke der Elbmündung zu weisen. Sie halfen aber auch Seemännern in Not, beobachteten den Schiffsverkehr und unterstützten den Wetterdienst. Das 57 Meter lange Feuerschiff ELBE1 wurde 1988 außer Dienst gestellt. Es ist jetzt Museumsschiff und hat seinen Heimathafen in Cuxhaven.

Foto: Iris Klempau (Copyright www.feuerschiffseite.de)


Stichworte: open ship, feuerschiff, stralsund, nautineum

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo Störtebeker ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich und über einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Hörspielkirche

Die Hörspielkirche in Federow

In einer Kirche Geschichten zu lauschen, ist nichts Ungewöhnliches. Doch hier in der kleinen Gemeinde Federow, dem nördlichsten von sieben Eingangstoren in den Müritz-Nationalpark, hat es damit eine besondere Bewandtnis. Von Ende Juni bis Anfang September ist in der mittelalterlichen Dorfkirche Hörspielsaison. Besucher können auf den alten Kirchenbänken Platz nehmen und Klassikern der Dichtkunst wie Fontanes „Unterm Birnbaum“ oder Collodis „Pinocchio“ lauschen. Die Feldsteinkirche

Weiterlesen ›