Eisberge an den Küsten der Insel Rügen

Richtige Winter sind auch auf der InselRügen selten geworden, aber der gegenwärtige Winter zeigtsich bisher von seiner besten Seite. Er hat der größten deutschen Inselseit Wochen reizvolle weiße Winterlandschaften beschert.

Auf Bodden und Ostsee haben sich dicke Eisschollen gebildet, die durch Wind und Wellen in den letzten Tagen zu meterhohen Eisbarrieren aufgetürmt wurden. So ist auf der Halbinsel Mönchgut eine beeindruckende bizarre Eislandschaft entstanden, die allemal einen Wochenendausflug wert ist. Aber auch bei diesem Winterwetter wird auf der Insel Rügen viel Erholung und Entspannung geboten.

Zu finden sind die Eisberge vor Rügens südöstlicher Küste am „Endhaken“ in Thiessow und in Richtung Klein Zicker.

Foto: Uwe Schwarz


Stichworte: insel, winter, rügen, reizvolle, deutschen, weiße, beschert, größten, winterlandschaften, wochen

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Noah

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Noah

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo NOAH im EG ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über 2 Schlafzimmer, einen großen ebenerdigen Duschbereich sowie eine große Südterrasse - ein Urlaub mit Haustier ist hier auf Anfrage möglich. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Die Kö5752 und eine V100 im Mecklenburgischen Eisenbahn - und Technikmuseum.

Das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum beherbergt eine umfangreiche Sammlung zur Geschichte und zur Entwicklung des Transportsystems Eisenbahn und wird durch den Verein Mecklenburgische Eisenbahnfreunde Schwerin e.V. geführt. Die Arbeit aller Mitarbeiter erfolgt ausschließlich in der Freizeit und ehrenamtlich. Das Museum wurde 2006 gegründet und befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerk Schwerin. Das Hauptgebäude der Ausstellung bildet die

Weiterlesen ›