Bauten bestaunen: Mecklenburg-Vorpommern en miniature


In wenigen Minuten quer durch den Nordosten: Im "miniland Mecklenburg-Vorpommern" in Göldenitz bei Rostock bekommen Urlauber einen Überblick über viele Sehenswürdigkeiten zwischen Ostseeküste und Seenplatte. In dem 4,5 Hektar großen Modell- und Landschaftspark stehen herrschaftliche Schlösser neben landestypischen Gutsanlagen, Kirchen, Backsteinbauten, Leuchttürmen und Mühlen im Miniformat. Die Modelle fügen sich harmonisch in den naturbelassenen Park ein und bestechen durch ihre Detailtreue.

Für den Nachbaudes Jagdschlosses Gelbensande verwendeten die Modellbauer beispielsweise 39.700Teilchen, die Rostocker Kirche St. Petri wurde aus 45.000 Einzelteilengefertigt.

Weitere Informationen: www.miniland-mv.de


Stichworte: mecklenburg, vorpommern, miniland, seenplatte, ostseeküste, sehenswürdigkeiten, landschaftspark, schlösser, herrschaftliche, stehen

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo Störtebeker ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich und über einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Naturpark Sternberger Seenland

Idyllischer Feldweg im Naturpark Sternberger Seenland. Foto: Dr. F. Schubert

Der Naturpark Sternberger Seenland wurde 2005 festgesetzt und ist damit einer der jüngsten deutschen Naturparke. Er liegt östlich des Schweriner Sees zwischen Schwerin, Güstrow und Wismar. Geprägt ist die Landschaft durch bewaldete Sanderflächen, Endmoränenzüge, Moore, Schmelzwasserseen, Quellbäche und tiefeingeschnittene Flusstäler. Malerisch liegen die Kleinstädte Neukloster, Warin, Brüel

Weiterlesen ›