5. Müritz-Nationalpark-Lauf - Sportlich durch den Müritz-Nationalpark

Anmeldungen ab sofort erwünscht

Am 12. September 2010 findet zwischen Klockow (Landkreis Müritz) und Neustrelitz der 5. Müritz-Nationalpark-Lauf statt. Unter dem Motto „Natur bewegt“ können Sportlerinnen und Sportler auf eine Strecke von 22,5 km durch den Müritz-Nationalpark laufen. Die Hinfahrt nach Klockow erfolgt mit der Hafenbahn. Diese startet um 9 Uhr am Hafen in Neustrelitz. Der Lauf beginnt um 10 Uhr in Klockow. Gegen 13.30 Uhr ist die Siegerehrung am Hafen Neustrelitz geplant.

Ausrichter des Laufes ist das Fitness-Studio LAFIT Neustrelitz, welches Anmeldungen entgegen nimmt. Die Anmeldung kann per Post bzw. per Mail bis zum 9. September 2010 erfolgen. Noch am Tag der Veranstaltung können sich Kurzentschlossene bis 8.30 Uhr am Hafen Neustrelitz anmelden. Der Organisationsbeitrag beträgt 20,00 €. Die Fahrt mit der Hafenbahn ist darin eingeschlossen.

Die Strecke des 5. Müritz-Nationalpark-Laufes geht von Klockow über Kratzeburg, Langhagen und Prälank nach Neustrelitz. Alle 5 km ist ein Verpflegungspunkt eingerichtet.

Kontakt: LAFIT-sport, Andree Lawrenz, Am Heizkraftwerk 10, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981/441377, Fax: 03981/449326, www.lafit-sport.de

Foto: Hendrik Fulda


Stichworte: lauf, nationalpark, müritz, neustrelitz, anmeldung, urlaub

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Elisabeth - Meerblick-Ferienwohnung in Börgerende

Villa Elisabeth - Meerblick-Ferienwohnung in Börgerende

18211 Börgerende-Rethwisch (Ostseeküste Mecklenburg)

Urlaub in Börgerende. Die Villa Elisabeth liegt in der 1. Strandreihe nur ca. 80 Meter zur Ostsee. Die 2-Zimmer-Ferienwohnung MEERESBLICK im 1.OG hat ca. 60 m² Wohnfläche und verfügt über 2 Balkone. Durch die 3 Außenseiten und großen Fenster ist die Ferienwohnung sehr lichtdurchflutet. Vom sehr großen Nord-Westbalkon mit Strandkorb können Sie bequem die Sonnenuntergänge genießen.

ab 55,00 EUR

Ausflugstipp

Tierpark Wismar - Tiere hautnah erleben

Tierpark Wismar - Foto: Tierpark Wismar

Auf einer Fläche von 13 ha breitet sich der Tierpark im Südwesten von der Wismarer Altstadt aus. Hier können sich die Besucher in der mit Hügeln versehene Landschaft an dem Anblick von Wildtieren und vielen Haustieren erfreuen. Beeindruckend sind die stattlichen Wisente, die trotz ihrer beachtlichen Größe außerordentlich agil sind. Beim gemütlichen Spaziergang durch den Tierpark finden Sie Hinweistafeln und Informationen über die Tiere.

Weiterlesen ›