2. Graal-Müritzer Walking Nacht ein voller Erfolg

Am 23.10.2010 fand in Graal-Müritz die 2. Walking Nacht statt. Waren es im letzten Jahr noch 80 Teilnehmer, so nutzten in diesem Jahr bereits insgesamt 141 Nordic Walker und Walker die Gelegenheit, ihren Sport in einem besonderen Ambiente und unter Wettkampfbedingungen auszuüben. Neben dem in Graal-Müritz schon zur guten Tradition gewordenen „Schneckenlauf“ – jeder Teilnehmer erhält nach dem Zieleinlauf eine von den ortsansässigen Bäckern gesponserte Streuselschnecke – ist diese Veranstaltung zu einem zweiten Sportevent geworden, das über Graal-Müritz hinaus bekannt ist.

Das Besondere an dieser Veranstaltung ist zum einen die Austragungszeit. Pünktlich 18:00 Uhr wurde die Walking Nacht durch den Bürgermeister, Frank Giese eröffnet. Nach einer gemeinsamen Erwärmung gingen die Teilnehmer dann auf den 5 km Rundkurs, der von den 10 km-Gehern zwei Mal absolviert wurde. Anbetracht der Dunkelheit war die gesamte Strecke ausgeleuchtet.

Zum anderen ist die Streckenführung außergewöhnlich. Durch den Küstenschutzwald, direkt am Strand entlang und dann durchs angrenzende Moor bot die Strecke besondere landschaftliche Reize und stellte gleichzeitig unterschiedliche Anforderungen an die Teilnehmer. Die Streckenposten sorgten dafür, dass alle den richtigen Weg fanden. Besonders angetan waren die Sportler von dem mit Fackeln ausgeleuchteten Abschnitt unmittelbar an der Wasserkante der Ostsee.

Im Zielbereich sorgten viele Zuschauer mit Beifall dafür, dass die letzten Kräfte mobilisiert wurden. Jeder Teilnehmer erhielt nach dem Zieleinlauf eine Urkunde und die drei Erstplazierten natürlich ihre Medaille. Auf der „After Walk Party“ des Aquadrom ließen die Teilnehmer und Gäste den Abend ausklingen.

Die Graal-Müritzer Walking Nacht ist eine Gemeinschaftsaktion zahlreicher Organisationen und Firmen: Tourismus- und Kur GmbH, Aquadrom, BARMER GEK, TSV Graal-Müritz, Leichtathletikverband M-V, Wohlfühlschule, Freiwillige Feuerwehr Graal-Müritz und Ortsgruppe DLRG.

Bereits heute steht der Termin der nächsten Walking Nacht in Graal-Müritz fest: 22. Oktober 2011.


Stichworte: walking, sport, nacht, graal-müritz, ostsee

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Eric

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Eric

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo ERIC ist gefliest (Spitzboden Laminat) und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über 3 Schlafzimmer, einen großen ebenerdigen Duschbereich sowie einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Großsteingrab Nobbin - Riesenberg auf Rügen

Großsteingrab Nobbin - Riesenberg. Kultur auf Insel RügenDie Magalithanlage "Riesenberg" ist ca. 34 Meter lang und bis zu 11 Meter breit. Mit diesen Abmessungen gehört das Großsteingrab Nobbin zu den größten Steingräbern in Norddeutschland. Im Nordosten der Grabanlage befinden sich 2 Grabkammern - an der Südwestseite sind 2 ca. 3 Meter hohe Wächtersteine vorhanden, die typisch sind für skandinavische Dolmen.

Weiterlesen ›