Urlaubsnachrichten aus MV

Alles rund um das schönste Bundesland Deutschlands

Ostseebad Binz: Meldungen für den Zeitraum 19.-25.05.2016

++ Der Koloss von Rügen – Vortrag am 19. Mai um 20 Uhr
++ Geführter Spaziergang durch Neu-Binz mit Informationen zur DDR-Geschichte am 20. Mai um 10 Uhr

++ Mondscheinwanderungen zum Jagdschloß Granitz am 20. und 23. Mai jeweils um 20:30 Uhr

++ „Die Ostsee im Glas“ – Kreativrunde im Haus des Gastes am 23. Mai um 10 Uhr

++ Instawalk zum Thema Bäderarchitektur am 24. Mai um 15 Uhr

++ Schwarzblond: Sahnehäubchen – Best of Revue am 24. Mai um 20 Uhr im Binzer Haus des Gastes

++ Konzert mit dem Keimzeit Akustik Quintett in der evangelischen Kirche Binz am 25. Mai um 20 Uhr

» Weiterlesen


Piraten Open Air Theater Grevesmühlen Saison 2016

Piraten Open Air Theater Grevesmühlen Saison 2016

„Das Geisterschiff“ vom 24. Juni – 3. Sept. 2016

Erleben Sie auf einer über 9.000 m² großen Open Air Bühne die schicksalhaften Begegnungen des Piraten Capt´n Flint. 2016 steht die Episode „Das Geisterschiff“ auf dem Programm. Und wieder können sich die Zuschauer auf ein hochkarätig besetztes Ensemble freuen: Neben Stars wie Benjamin Kernen, Dustin Semmelrogge oder
 Musicaldarsteller Marc Clear werden in diesem Jahr GZSZ Star Felix von Jascheroff und Schauspielerin Tanja Schumann auf der Open Air Bühne stehen.

» Weiterlesen


Für das POLARIUM - 3. Winterlauf des TC FIKO Rostock am 27. Februar

Mehr als 200 Läufer haben im letzten Jahr für die Rostocker Eisbären geschwitzt und eine Spendensummer in Höhe von 800 Euro erlaufen. Nun geht der Benefizlauf in die 3. Runde und die Organisatoren erhoffen sich natürlich eine neue Rekordteilnahme bei dem gemeinsamen Lauferlebnis im Barnstorfer Wald. Dazu sind alle sportlichen Zoofreunde am Sonnabend, dem 27. Februar,

» Weiterlesen


Ein Tag auf Insel Usedom

Hafenidylle Usedom IMG 5345Wir haben einen Tagesausflug auf Insel Usedom gemacht und dort viele schöne Dinge gesehen. Einen Teil der Highlights haben wir nachfolgend aufgezählt und mit Fotos versehen.

» Weiterlesen


Wandervögel – Das Jahr der Kraniche - im MEERESMUSEUM Stralsund

Eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele in Europa ist im Frühling und im Herbst der Zug der Kraniche. Seit Jahrtausenden beeindruckt die imposante und elegante Erscheinung dieser Vögel. Melancholie, Poesie und Fernweh ließen in der schöpferischen Phantasie sensibler Menschen die Kraniche zu einem Teil der Kultur werden.

» Weiterlesen


Festspiele MV: 18.000 Besucher in Ludwigslust erwartet

Das „Kleine Fest im großen Park“, das größte Open Air der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, ist begehrter denn je: Die Veranstaltung ist bereits jetzt an beiden Abenden ausverkauft, die Karten sind komplett vergriffen. An beiden Tagen gibt es jedoch ab 22:00 Uhr an der Hauptkasse Karten für das Feuerwerk, die 3 Euro kosten. Bereits zum 21. Mal verwandelt sich der Schlosspark Ludwigslust am Freitag, den 7. und Samstag, den 8. August 2015, ab 18:00 Uhr beim „Kleinen Fest im großen Park“ wieder in eine weitläufige Bühne

» Weiterlesen


Puppentheater im Freilichtmuseum

Ab kommenden Mittwoch den 15.07.2015 wöchentlich immer Mittwochs 14.00 Uhr bis zum 19.08.2015 Puppentheater im Freilichtmuseum.

Für die Serie von 6 Vorstellungen konnte das bekannte Puppentheater Doris und Uli Schlott aus Neu Nantrow gewonnen werden.

» Weiterlesen


 «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 ... 58  » 

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Nelson

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Nelson

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo NELSON im EG ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über ein Schlafzimmer, einen großen ebenerdigen Duschbereich sowie eine große Südterrasse - ein Urlaub mit Haustier ist auf Anfrage möglich. Die Ferienwohnung liegt direkt im Herzen vom Ostseebad Rerik. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt.

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Die Kö5752 und eine V100 im Mecklenburgischen Eisenbahn - und Technikmuseum.

Das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum beherbergt eine umfangreiche Sammlung zur Geschichte und zur Entwicklung des Transportsystems Eisenbahn und wird durch den Verein Mecklenburgische Eisenbahnfreunde Schwerin e.V. geführt. Die Arbeit aller Mitarbeiter erfolgt ausschließlich in der Freizeit und ehrenamtlich. Das Museum wurde 2006 gegründet und befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerk Schwerin. Das Hauptgebäude der Ausstellung bildet die

Weiterlesen ›