Urlaubsnachrichten aus MV

Alles rund um das schönste Bundesland Deutschlands

Städtereise nach Wismar

Backsteingotik in Wismar. Foto: MV-Travel.deGroße Teile der Altstadt von Wismar stehen als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Die lokale Tourismuswirtschaft hat sich auf das gewaltige Interesse der Besucher eingestellt. Eigens dafür wurden unter dem Motto „Wege zur Backsteingotik“ spezielle Ausstellungen in den Kirchen St. Georgen und St. Marien eingerichtet. Wer die historischen Bauwerke aus luftigen Höhen bewundern möchte, kann das bei den Turmführungen in der Kirche St. Marien tun

» Weiterlesen


Soko Wismar

Alter Hafen Wismar. Foto: MV-Travel.de Das Polizeirevier in Wismar ist klein, große Verbrechen sind selten und es sind eher die kleinen Gaunereien in der unmittelbaren Umgebung des Reviers, die die Beamten der Wache auf Trab halten. Der Chef im Wismarer Ermittlerteam ist der erste Kriminalkommissar Jan Reuter, gespielt von Udo Kroschwald.

» Weiterlesen


Kreuzfahrtschiffe in Wismar

Kreuzfahrtschiff in Wismar. Foto: MV-Travel.deIn diesem Jahr werden es elf Schiffe sein, die den Hafen von Wismar anlaufen, die Passagiere werden die Gelegenheit nutzen, sich die malerische Altstadt anzusehen und die Wismarer sowie die zahlreichen Feriengäste haben die Möglichkeiten, mit einem dieser Luxusschiffe „auf Tuchfühlung“ zu gehen.

» Weiterlesen


Die Welt der großen Oper bei den Festspielen MV

Olena Tokar erhält den Christine Kühne-Preis. Mit der Operngala in der Wismarer Heiligen-Geist-Kirche feiern die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern die Welt der Arien und des Belcanto. Am Sonntag, den 3. September 2017 stehen ab 18:00 Uhr mit dem Orchester der Komischen Oper Berlin absolute Meister ihres Fachs in der Kirche auf der Bühne.

» Weiterlesen


125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop

Kunstspaziergang AhrenshoopBeginn der Festwoche (25. März bis 2. April 2017)

Am Samstag, den 25. März 2017, beginnt im Ostseebad Ahrenshoop die Festwoche zum Jubiläum „125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop“. Bis zum 2. April 2017 erwarten die Besucher jeden Tag kulturelle Events rund um die 125-jährige Ahrenshooper Kunstgeschichte.

» Weiterlesen


Tierische Bestandsaufnahme im OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund

Tierische Bestandsaufnahme im OZEANEUM und MEERESMUSEUM Stralsund
Die Zählung ergab, dass im MEERESMUSEUM durch die 36 Becken der Tropen und des Mittelmeeres 839 Wirbeltiere schwimmen, darunter 115 Doktorfische und 77 Lippfische. Im Gegensatz dazu gibt es bei den Wirbellosen 211 Tiere in 109 Arten, wovon 36 Arten zu den Steinkorallen gehören und 30 Arten nicht zählbar waren.

» Weiterlesen


OZEANEUM und MEERESMUSEUM auch 2016 gefragt

OZEANEUM und MEERESMUSEUM auch 2016 gefragt
Das Deutsche Meeresmuseum Stralsund rechnet mit steigenden Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr. Darüber informierte das Direktorium des Museums am 16. Dezember beim Jahrespressegespräch in Stralsund. „Wir gehen davon aus, dass wir die Besucherzahlen von 2015 mit über 852.000 Gästen 2016 leicht übertreffen werden“, so Museumsdirektor Dr. Harald Benke. „Das Jahresthema „Kraken & Konsorten“ mit einem lebenden Pazifischen Riesenkraken im OZEANEUM, einem „Ammonitengarten“ im MEERESMUSEUM

» Weiterlesen


Urlaub in Rerik - alles richtig gemacht

Urlaub in Rerik - alles richtig gemacht
Urlaub mit Sonnenschein, angenehmen Badetemperaturen und ein vielseitiges Programmangebot machen gerade jetzt Rerik zu einer stark nachgefragten Location für Urlauber. Die Kurverwaltung Rerik bietet viele Veranstaltungen an, desweiteren wurde für Urlauber mit Kindern der Spielplatz an der Liebesschlucht komplett neu gestaltet

» Weiterlesen


 «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 ... 57  » 

Gastgeber

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

Villa Seebaer - Ferienwohnung Störtebeker

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo Störtebeker ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich und über einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Kreidefelsen

Die Kreideküste auf Rügen im Sommer Foto: Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Kreidefelsen Rügen. Für Caspar David Friedrich waren sie bereits das Motiv für eines seiner bekanntesten Gemälde, für Millionen von deutschen und auswärtigen Urlaubern sind sie mittlerweile jedes Jahr sehenswertes Ausflugsziel: Die Kreidefelsen auf der Insel Rügen. Die im Nationalpark Jasmund entlang der Ostseeküste gelegenen Steilwände aus fast weißem Kalksandstein erstrecken sich vor allem zwischen

Weiterlesen ›