Seebad Loddin - Der Geheimtipp der Insel Usedom

Sehenswürdigkeiten - Touristinfo

mit den Ortsteilen Kölpinsee und Stubbenfelde

Hier ist der Garten Eden für Jene, die in absoluter Ruhe und Nähe zur Natur ihre Urlaubstage verbringen möchten. Um den, unmittelbar hinter der Düne idyllisch gelegenen Kölpinsee, führt ein naturbelassener Wanderweg. Die Uferzone des Sees ist ein reichhaltiges Biotop mit Brutplätzen vieler Wasservögel. Unser Seebad Loddin bietet zwangloses Strandleben, eine Vielzahl an Freizeitangeboten, moderne Ferienwohnungen und anspruchsvolle Hotels, in denen vor allem Kinder gern gesehene Gäste sind.

Loddin - Insel Usedom. Foto MV-Travel

Wenn Sie Camping lieben, empfehlen wir Ihnen einen Platz direkt hinter der Steilküste von Loddin, unter Buchen versteckt in Stubbenfelde.

Ausgedehnte Waldflächen verbinden die Ortsteile von Loddin. Wir laden Sie ein, die Umgebung zu erkunden: vom Kölpinsee über den Deich zur Ostsee mit unserem breiten, weißen Sandstarnd und dem Küstenradweg in Richtung Steilufer. Wandern Sie durch die Idylle aus Wiesen und Mooren bei einem fantastischen Sonnenuntergang, dem verträumten Dörfchen Loddin, entgegen.

Quelle: Usedom Tourismus GmbH

Das Seebad Loddin wird auch als Bernsteinbad bezeichnet - Zu den Bersteinbädern auf Usedom gehören auch Zempin, Ückeritz und Koserow. Besuchen Sie die Usedomer Bernsteinwochen und entdecken alles rund um das "Gold des Meeres".

zum Seitenanfang


Sehenswürdigkeiten

Der Kölpinsee

Der Kölpinsee ist ca. 28 Hektar groß und liegt im Gebiet der Gemeinde Loddin. Der See ist nur zweihundert Meter von der Ostsee entfernt und ungefähr einen Kilometer lang und 350 Meter breit.

Historisches Fischerdorf

Ein urwüchsiges Bauern- und Fischerdorf mit vielen reetgedeckten Häusern.

Bis zu 40 Meter hohe Steilküste

Die Steilküste mit weitem Blick auf die Ostsee. An der Steilküste befindet sich auch der Aussichtspunkt "Teufelsberg". Von diesem führt eine Treppe hinunter an den Strand.

Deutschlands nördlichster Weinberg

Er befindet sich im südlichsten Teil von Loddin. Er ist der nördlichste Weinberg Deutschlands, der Reben trägt.

zum Seitenanfang


Kurverwaltung

Die Touristinformation des Seebades Loddin bietet Ihnen eine Vielzahl von Leistungen an, die Ihren Aufenthalt im Seebad Loddin noch schöner machen.

Touristinformation des Seebades Loddin
im "Haus des Gastes"
Strandstrasse 23
17459 Seebad Loddin

Tel.: 038375 22780

E-Mail: info@seebad-loddin.de

zum Seitenanfang



« Zur Übersicht

Gastgeber

Camping- und Ferienpark Havelberge

Camping- und Ferienpark Havelberge

17237 Userin OT Groß Quassow (Mecklenburgische Seenplatte)

Der Camping- und Ferienpark Havelberge liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt am Woblitzsee und in unmittelbarer Nähe zum Müritz-Nationalpark. Neben Standplätzen für Wohnwagen und Wohnmobile bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Ferienhäusern und Mietwohnwagen.

ab 22,40 EUR

Ausflugstipp

Vogelpark Marlow

Vogelpark Marlow

Tiere ganz nah erleben: dieses Motto nehmen wir im Vogelpark Marlow wörtlich!
Viele Anlagen sind begehbar, kein Gitter wo es geht und Füttern ist in vielen Anlagen möglich!
Pinguine unter Wasser vorbei fliegen sehen, gemeinsam mit kleinen Affen balancieren und einen Schwarm Sittiche beim Füttern ganz nah erleben - für Jung und Alt vergeht ein ganzer Tag wie im Fluge! Abenteuerliche Spielbereiche locken Kletter- und Spielkünstler. Im Sommer erheben sich täglich Adler

Weiterlesen ›