Trinwillershagen - Dörfliche Idylle mit staatsmännischem Flair

Sehenswürdigkeiten - Touristinfo

Urlaub in Trinwillershagen. Das nordvorpommersche Dorf Trinwillershagen ist spätestens seit dem Staatsbesuch des damaligen amerikanischen Präsidenten George W. Bush und der Bundeskanzlerin Angela Merkel am 13. Juli 2006 ein Begriff. Die Bilder des berühmten gegrillten Wildschweins aus Trinwillershagen gingen um die Welt - wer möchte, kann gern in der Gaststätte und Pension "Zu den Linden" etwas vom Flair des denkwürdigen Abends einfangen und sich dazu vom Gastwirt Kuriositäten und Anekdoten rund um den Besuch des ehemaligen US-Präsidenten präsentieren lassen.

Das alte Dorf Trinwillershagen Foto: Frank Richter

Trinwillershagen Foto: Frank RichterAuch sonst bietet Trinwillershagen mit seiner gesunden Infrastruktur und der ruhigen Umgebung ideale Vorausetzungen für einen interessanten Kurztrip oder einen erholsamen Urlaub. Die zentrale Lage im Hinterland der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst garantiert kurze Wege in alle Richtungen. Ob Badetage an langen und feinsandigen Stränden, Trips zu interessanten Ausflugszielen (Vogelpark Marlow, Bernsteinmanufaktur Ribnitz-Damgarten usw.) oder Kultur- und Einkaufstouren in die Hansestädte Rostock, Stralsund und Greifswald – hier wird für jeden Geschmack etwas geboten. Urlaub machen in Trinwillershagen.


Fotos: Frank Richter (2)

zum Seitenanfang


Sehenswürdigkeiten

Kirche Langenhanshagen

Die aus dem 14. Jahrhundert stammende spätgotische Kirche im Ortsteil Langenshagen der Gemeinde Trinwillershagen ist zwar fast leer, da viele Teile des Inventars wie z. B. der Altar, der Kanzelkorb und das Taufbecken, ausgelagert wurden. Die Kirche bietet aber dennoch einige interessante Details.

Deutsches Bernsteinmuseum

Das Deutsche Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten zeigt viele Interessante Details und Exponate zum Thema Bernstein. Untergebracht ist das Museum im Klarissenkloster in Ribnitz.

Technikmuseum Pütnitz

Seit Mai 2004 gibt es hier eine dauerhafte Ausstellung zur DDR- und Ostblock-Fahrzeugtechnik. Alle Technik-Begeisterten und Interessierten werden sich hier pudelwohl fühlen.

Vogelpark Marlow

Der Vogelpark Marlow liegt nahe der Mecklenburgischen Seenplatte. Zu sehen gibt es hier neben Arten aus nahezu allen Vogelfamilien auch andere Tierarten wie Schmetterlinge, Fische, Schildkröten, Otter, Hunde und auch Affen.

zum Seitenanfang


Touristeninformation

Der Park in Trinwillershagen Foto: Frank RichterWeitere Informationen über die Gemeinde Trinwillershagen und die Umgebung erhalten Sie unter www.trinwillershagen.de. Angebote zum Urlaub, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und zu Unterkünften. Foto: Frank Richter





zum Seitenanfang




« Zur Übersicht

Gastgeber

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

18586 Ostseebad Göhren (Insel Rügen)

Das auf dem höchsten Punkt einer ins Meer ragenden Landzunge gelegene „Vier-Sterne Superior“ Hotel mit den Villen „Fortuna“ und „Felicitas“ ist im hanseatischen Stil eingerichtet. Die große Wellnesswelt mit chlorfreiem Schwimmbad, Saunen, Fitnessraum, Beauty-Studio und Vital-Center laden zur Erholung ein.

ab 69,50 EUR

Ausflugstipp

H.M.S. OTUS

Die HMS Otus im Sassnitzer Hafen. Foto: Erlebniswelt U-Boot GmbH

Auf der größten und sonnenreichsten Insel Deutschlands, der Insel Rügen erwartet die Besucher ein interessanter Anziehungspunkt im Stadthafen Sassnitz – das britische U-Boot H.M.S. OTUS der „Oberon-Class“.
Her Majesty’s Submarine OTUS hat 28 Jahre lang im ersten U-Boot Geschwader der Royal Navy seinen Dienst versehen und war mit 68 Mann Besatzung u. a. vor den Falkland Inseln und im Persischen

Weiterlesen ›