Zu Tisch bei den Meeresschildkröten – kommentierte Fütterungen


(Stralsund, 05.10.10) Jeweils Montag, Mittwoch und Freitag um 13:15 Uhr ist Fütterungszeit im Schildkrötenaquarium im MEERESMUSEUM Stralsund. Dann werden die fünf Reptilien und ihre Mitbewohner, wie Riffhaie, Doktor- und Wimpelfische, mit Salat, Fisch und anderen Leckereien verwöhnt.

Noch bis Ende Oktober werden diese Schaufütterungen von versierten Museumsmitarbeitern ausführlich kommentiert. Neben allgemeinen Informationen zur Lebensweise und Fortpflanzung der Tiere in freier Natur sowie speziellen Fakten zur Herkunft und Haltung unserer Museumsschildkröten stehen auch verschiedene Präparate, wie z. B. Karettschildkröte, Jungtier, Schildpatt und Rückenpanzer bereit – Anfassen erwünscht. Aber auch außerhalb der Saison braucht der Besucher nicht ganz auf Hintergrundinformationen verzichten.

Die Aquarianer beantworten im Anschluss der Fütterung gerne Fragen. Die kommentierten Fütterungen im MEERESMUSEUM starten erneut im April 2011.

Foto und Text: Deutsches Meeresmuseum (DMM)


Stichworte: meeresmuseum, stralsund, fütterung, schildkröten, meeresschildkröten

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Rerik - Ferienwohnung OSTSEEURLAUB

Villa Rerik - Ferienwohnung OSTSEEURLAUB

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Urlaub in Rerik direkt an Ostsee und Salzhaff. Die neu gebaute Villa Rerik - bestehend aus 2 Häusern - liegt im ruhigen Teil von dem Ostseebad Rerik. Die angebotene Ferienwohnung liegt im 2.OG/Spitzboden im Haus 1. Die Ferienwohnung verfügt über 3 Schlafzimmer und 2 Bäder sowie einem Balkon.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Hanse Sail 2018

Hanse Sail - Eine Flotte mittelalterlicher Koggen erreicht den Rostocker Stadthafen. Foto: Lutz Zimmerman

Die Hanse Sail 2018 gehört zu den großen Windjammertreffen der Welt. Jedes Jahr, zum zweiten Wochenende im August, zieht es mehr als 250 Segler und Museumsschiffe sowie mehr als eine Million Besucher zur Hanse Sail nach Rostock und Warnemünde. Gleichzeitig ist die Hanse Sail in Rostock und Warnemünde auch das größte maritime Volksfest in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen ›