„Gesund und fit – Usedom macht mit“ beim 4. Usedomer Gesundheitstag am 21. August

Kaum eine andere Insel bietet ein so umfangreiches Gesundheitspotenzial wie die Sonneninsel Usedom: angefangen bei der mit Brandungsaerosolen angereicherten Luft – eine Wohltat für den Körper – bis hin zu den unverwechselbaren Schätzen der Ostsee wie der Heringsdorfer Jodsole, die aus 408 Metern Tiefe gefördert wird. Dem außergewöhnlichen Gesundheitspotenzial der Sonneninsel widmet sich der Usedomer Gesundheitstag am 21. August 2010 ab 10 Uhr auf dem Strandvorplatz an der Heringsdorfer Konzertmuschel direkt an der Strandpromenade. Ob mit gesunder Ernährung, einem Bewegungsparcours, interessanten Fachvorträgen  oder einem der vielen anderen Elemente des Aktivprogramms: „Gesund und fit – Usedom macht mit“ heißt das Motto des 4. Usedomer Gesundheitstages, bei dem Groß und Klein das Thema Kindergesundheit auf ganz besondere Art und Weise erleben und viele spannende Informationen mit nach Hause nehmen.

Der 4. Usedomer Gesundheitstag ist eine Veranstaltung der acht Rehakliniken der Insel Usedom sowie des Wolgaster Kreiskrankenhauses in Kooperation mit dem Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom, der Usedom Tourismus GmbH und dem Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Er soll den Gästen die „Tür zum Thema Gesundheit“ öffnen.

Weitere Informationen zum 4. Usedomer Gesundheitstag und zur Sonneninsel Usedom gibt es auf www.usedom.de.
Quelle: Usedom Tourismus GmbH


Stichworte: usedom, usedomer, gesundheitstag, sonneninsel, insel, gesundheitspotenzial, heringsdorfer

« Zur Übersicht

Gastgeber

Loev Hotel Rügen

Loev Hotel Rügen

18609 Binz (Insel Rügen)

Sehr schönes familiengeführtes Hotel Loev, nur 50 Meter vom Strand entfernt mit traumhaften Zimmern, einer Cocktailbar und einer Brasserie mit leckeren Köstlichkeiten. Im Loev SPA mit Sauna- und Fitnessbereich genießen Sie ein vielfältiges Angebot an Wohlfühlbehandlungen!

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Schmetterlingspark Klützer Winkel

Schöne Aussichten im Schmetterlingspark Klütz Foto: Schmetterlingspark Klütz

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Welt der Schmetterlinge? In Klütz, beim Ostseebad Boltenhagen, liegt der drittgrößte und derzeit modernste Schmetterlingspark Deutschlands. In einer etwa 700 Quadratmeter großen Flughalle fliegen etwa 600 Schmetterlinge.
Ein Besuch dort gleicht einem Kurztrip in die Tropen, allein schon wegen der vielen exotischen Pflanzen, die rings um einen kleinen Bach wachsen. Bambus steht dort und verschiedene Feigenarten

Weiterlesen ›