USEDOM-BEACHCUP

Das Ostseebad Karlshagen lockt vom 30. Juli bis 1. August mit weltgrößtem Beachvolleyballturnier

Feiner, weißer Sandstrand, Meeresrauschen und 1200 Beachvolleyballer auf knapp 90 Feldern: Es ist wieder soweit – Das Ostseebad Karlshagen auf der Sonneninsel Usedom lockt vom 30. Juli bis 1. August mit dem weltweit größten Beachvolleyballturnier, dem USEDOM-BEACHCUP 2010.

Gespielt wird bei diesem sonnig-sandigen Strandvergnügen in Zweierteams, beim Quadro-Mixed Beachcup in gemischten Viererteams. Und abends? Da wird gefeiert. Der Freitagabend steht ganz im Zeichen der Come-Together-Party. Am Sonnabend steigt die große Latin-Night-Beachparty, auf der bis in die frühen Morgenstunden hinein getanzt wird. Am Sonntag werden dann nicht nur die Finalrundenspiele ausgetragen, sondern da geht es dann vor allem um den FUN-Cup-Pokal. Hier treten Urlauber und Einheimische ganztägig gegeneinander an. Anmeldungen dafür werden ab Samstag, den 31. Juli, entgegengenommen.

Jetzt wünschen sich die 1200 angemeldeten Volleyballer und die Organisatoren, der USEDOM-BEACHCUP Förderverein e.V. und der ESV Turbine Greifswald, nur noch eins: viel Sonnenschein. Dann sollte den spektakulären Ballwechseln und Volleyball-Rekorden vor der einmaligen Kulisse des feinen, weißen Usedomer Sandstrandes, kurzum dem USEDOM-BEACHCUP, nichts mehr im Wege stehen. Welches Team wohl am Ende das Rennen machen wird?

Übrigens findet der USEDOM-BEACHCUP in diesem Jahr bereits zum elften Mal statt. Das Milleniumsjahr 2000 war gleichzeitig auch das Geburtsjahr des Beachvolleyball-Events, das 2008 als das „largest beach volley tournament“ Einzug ins Guinness-Buch der Rekorde hielt. Seitdem kann sich der USEDOM-BEACHCUP also das weltweit größte Beachvolleyballturnier nennen.

Nähere Informationen zum USEDOM-BEACHCUP gibt es auf www.usedom.de.


Stichworte: usedom, insel, beach, strand, volleyball, ostseebad, karlshagen

« Zur Übersicht

Gastgeber

Camping- und Ferienpark Havelberge

Camping- und Ferienpark Havelberge

17237 Userin OT Groß Quassow (Mecklenburgische Seenplatte)

Der Camping- und Ferienpark Havelberge liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt am Woblitzsee und in unmittelbarer Nähe zum Müritz-Nationalpark. Neben Standplätzen für Wohnwagen und Wohnmobile bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Ferienhäusern und Mietwohnwagen.

ab 22,40 EUR

Ausflugstipp

Zoo Schwerin der Artenschutz-Zoo

Im südlichen Teil der mecklenburgischen Landeshauptstadt Schwerin liegt der Schweriner Zoo. Hier residieren zurzeit rund 2400 Tiere auf einer 25 ha großen Fläche. Durch das bestreben des Zoos wurde hier die Natur, südlich vom Schweriner See, nicht beiseite geschoben, sondern erfolgreich integriert. Das Gelände umfasst 25 ha und wird auch Zoologischer Garten Schwerin genannt. Besonders ist auch, dass bei der Lage die Natur berücksichtigt wurde.

Weiterlesen ›