Sommerferienpass Greifswald

Ihr habt die ersten Ferientage ganz in Ruhe verlebt und wollt nun an jedem Tag in Greifswald Neues entdecken und ausprobieren? Holt euch den Sommerferienpass 2011! In der kleinen Broschüre findet ihr zahlreiche Veranstaltungstipps.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Turmbesteigung im Dom, einer Radwanderung mit Picknick oder einem Segelkurs?

Inhaber des Ferienpasses können einige Veranstaltungen kostengünstiger besuchen. Meldet euch jedoch stets telefonisch an,  da manchmal die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.  Alle Angebote, Termine, Kosten und Telefonnummern findet ihr im Sommerferienpass, den ihr für 1,50 Euro in der Tourist- Information, Rathaus, Am Markt, Telefon 521380 und auch im Freizeitbad, Pappelallee, Telefon 532711 erwerben könnt.

Freizeitangebote unterbreiten der Verein „De Käwer e.V“, der Fremdenverkehrsverein, die Berufsfeuerwehr, die Rettungswache, die Kirchgemeinde St. Nikolai, die Stadtbibliothek „Hans Fallada“, das Pommersche Landesmuseum, das Freizeitzentrum TAKT, der Kinderschutzbund, das sozio-kulturelle Zentrum St. Spiritus, die AWO,  das Sozialwerk Vorpommern, der Reitstall Ostseehof.


« Zur Übersicht

Gastgeber

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

Hotel Hanseatic Rügen und Villen

18586 Ostseebad Göhren (Insel Rügen)

Das auf dem höchsten Punkt einer ins Meer ragenden Landzunge gelegene „Vier-Sterne Superior“ Hotel mit den Villen „Fortuna“ und „Felicitas“ ist im hanseatischen Stil eingerichtet. Die große Wellnesswelt mit chlorfreiem Schwimmbad, Saunen, Fitnessraum, Beauty-Studio und Vital-Center laden zur Erholung ein.

ab 69,50 EUR

Ausflugstipp

Rasender Roland

Die Dampflok 99 1784-0 kurz vor dem Beladen mit Wasser und Kohlen

Wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub an der Ostsee einen Aufenthalt auf Rügen ins Auge gefasst haben, so sollten Sie auf jeden Fall einen oder sogar mehrere Tage für Fahrten mit einer der Hauptattraktionen der größten deutschen Insel einplanen: Dem so genannten Rasenden Roland, der seit 1895 bis zum heutigen Tage mit Dampflokomotiven betriebenen Kleinspureisenbahn zwischen den Ortschaften Putbus

Weiterlesen ›