Rerik - Russow Bauernstubenfest und Oldtimertreffen am 28.7.2012

Das alljährliche Bauernstubenfest wird immer am letzten Wochenende im Juli in Rerik-Russow abgehalten. Auf dem eintrittsfreien Fest werden Oldtimer, Trekker und Motorräder aus vergangenen Tagen den Besuchern gezeigt. Auch ein Fachsimpeln ist ausdrücklich erwünscht. Für die "Kleinen" steht ein kostenfreies Kinderkarussel zur Verfügung. Es besteht für die Kinder auch die Möglichkeit auf Ponys zu reiten. Kutschfahreten werden ebenfalls zur Erkundung der Umgebung angeboten.

Die Präsentation der Oldtimer findet auf dem" Wustrower Hals" ( Bereich Seebrücke / Insel Wustrow ) in der Zeit von 10 - 12 Uhr statt. Anschließend erfolgt die Fahrt nach Russow, einem Ortsteil von Rerik am Salzhaff. Wer Lust hat seinen Oldtimer zu präsentieren, der kann anmeldefrei dieses gerne tun.

Für das leibliche Wohl sind einige Stände aufgebaut. In der Bauernstube Russow werden den Gästen selbstgebackener Kuchen, Gulaschkanone, Grill und Getränke angeboten.

Am Abend rundet ein unterhaltsames Programm mit Tanz und "Männerbalett" das Bauerstubenfest in Rerik-Russow ab.



Stichworte: rerik, russow, oldtimer, bauernstube, fest, bauernstubenfest

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Nelson

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Nelson

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo NELSON im EG ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über ein Schlafzimmer, einen großen ebenerdigen Duschbereich sowie eine große Südterrasse - ein Urlaub mit Haustier ist auf Anfrage möglich. Die Ferienwohnung liegt direkt im Herzen vom Ostseebad Rerik. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt.

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Tauchen in der Ostsee

Tauchen in der Ostsee wird immer beliebter. Entdecken Sie die schöne Unterwasserwelt der Ostsee z.B. mittels Unterwasserlehrpfad in Rerik. Wracktauchen ist sehr gut in Nienhagen möglich - auch auf dem aufwendig gestalteten künstliche Riff bestehen gute Möglichkeiten die Schönheiten unter Wasser zu entdecken. Natürlich sind Kiter und Surfer zahlenmäßig deutlich mehr als Taucher, aber die Anhänger des Tauchsports nehmen stetig zu. Dieses kann auch an dem Sendebericht vom NDR liegen

Weiterlesen ›