Fischland-Darss-Zingst startet ins Messejahr 2013


Löbnitz/Fischland-Darss-Zingst, 04.01.2013: Der Tourismusverband Fischland-Darss-Zingst e.V. bereitet sich mit großer Sorgfalt auf die wichtigsten Verbrauchermessen der Tourismusbranche 2013 vor.  Ab dem zweiten Januarwochenende sind die Mitglieder des Verbandes wieder als Werbebotschafter für Deutschlands schönste Halbinsel unterwegs.


Der erste wichtige Termin 2013 ist die CMT Stuttgart vom 12. bis 20. Januar. Sie ist Europas größte Publikumsmesse für Freizeit und Touristik. Auch der Dresdner Reisemarkt (25.1.-27.1.2013), die Grüne Woche Berlin (18.1.-27.1.2013), die Reisen-Messe Hamburg (6.2.-10.2.2013) und die ITB Berlin (6.3.-10.3.2013) gehören zu den entscheidenden Veranstaltungen für den Tourismusverband.


„Diese Endverbrauchermessen sind für uns entscheidende Marketing-Maßnahmen, um möglichst viele Besucher für unsere Destination zu begeistern. Und das klappt vor allem dank unseres starken Mitglieder-Netzwerkes“, betont Vorstandsvorsitzender Heino Schütt.


Nicht nur in Hamburg, Berlin und Dresden, sondern auch in Süddeutschland  und in der Schweiz wirbt der Tourismusverband mit einem auffälligen Werbekonzept für die Marke Fischland-Darss-Zingst. Die f.re.e in München (20.2.-24.2.2013), die TourNatur  in Düsseldorf (6.9.-8.9.2013) und die FESPO Zürich (31.1.-3.2.2013) gehören seit Jahren zu den festen Messeterminen.


„Man sieht, dass viele die Halbinsel schon kennen, wiederkommen und noch mehr wissen wollen, doch unser Ziel ist es auch die Menschen, die noch nie etwas von uns gehört haben, für das breite Angebot auf Fischland-Darss-Zingst zu begeistern“, erklärt Geschäftsführer Raimund Jennert.


An den Messeerfolg aus den Vorjahren möchte der Tourismusverband anknüpfen und noch stärker die Markenzugpferde der Region nach vorne bringen.


Über alle Messebeteiligungen des Tourismusverbandes Fischland-Darss-Zingst e.V. können Sie sich auf fischland-darss-zingst.de informieren.


Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte:

Nicole Höra
Presse und Öffentlichkeitsarbeit & Onlinekommunikation
Barther Straße 16, 18314 Löbnitz

Fon 038324 64039, Fax 038324-64034



« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Rerik - Ferienwohnung STRANDBAER

Villa Rerik - Ferienwohnung STRANDBAER

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Urlaub in Rerik direkt an Ostsee und Salzhaff. Die neu gebaute Villa Rerik - bestehend aus 2 Häusern - liegt im ruhigen Teil von dem Ostseebad Rerik. Die angebotene Ferienwohnung liegt im Erdgeschoß im Haus 1. Die Ferienwohnung verfügt über 2 Schlafzimmer und eine große Terrasse. Urlaub mit Hund ist auf Nachfrage gestattet.

ab 40,00 EUR

Ausflugstipp

Kreidefelsen

Die Kreideküste auf Rügen im Sommer Foto: Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Kreidefelsen Rügen. Für Caspar David Friedrich waren sie bereits das Motiv für eines seiner bekanntesten Gemälde, für Millionen von deutschen und auswärtigen Urlaubern sind sie mittlerweile jedes Jahr sehenswertes Ausflugsziel: Die Kreidefelsen auf der Insel Rügen. Die im Nationalpark Jasmund entlang der Ostseeküste gelegenen Steilwände aus fast weißem Kalksandstein erstrecken sich vor allem zwischen

Weiterlesen ›