Eisberge an den Küsten der Insel Rügen

Richtige Winter sind auch auf der InselRügen selten geworden, aber der gegenwärtige Winter zeigtsich bisher von seiner besten Seite. Er hat der größten deutschen Inselseit Wochen reizvolle weiße Winterlandschaften beschert.

Auf Bodden und Ostsee haben sich dicke Eisschollen gebildet, die durch Wind und Wellen in den letzten Tagen zu meterhohen Eisbarrieren aufgetürmt wurden. So ist auf der Halbinsel Mönchgut eine beeindruckende bizarre Eislandschaft entstanden, die allemal einen Wochenendausflug wert ist. Aber auch bei diesem Winterwetter wird auf der Insel Rügen viel Erholung und Entspannung geboten.

Zu finden sind die Eisberge vor Rügens südöstlicher Küste am „Endhaken“ in Thiessow und in Richtung Klein Zicker.

Foto: Uwe Schwarz


Stichworte: insel, winter, rügen, reizvolle, deutschen, weiße, beschert, größten, winterlandschaften, wochen

« Zur Übersicht

Gastgeber

Fewo SPEICHERSTADT im Lotsenhus in der Hansestadt Wismar

Fewo SPEICHERSTADT im Lotsenhus in der Hansestadt Wismar

23966 Hansestadt Wismar (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo SPEICHERSTADT befindet sich in der Belle Etage (1. OG) und ist mit ca. 65 m² für eine 2-Zimmer Ferienwohnung großzügig bemessen. Die Einbauküche im Wohnzimmer ist mit Geschirrspüler, Herd und Ceranfeld ebenso akkurat ausgestattet wie das innenliegende Duschbad. Fabelhafter Hafenblick.

ab 59,00 EUR

Ausflugstipp

Großsteingräber in und um Rerik

Grosssteingrab Rerik. Foto: MV-Travel.deGroßsteingräber im Ostseebad Rerik. An mehreren Stellen in Rerik und der nahen Umgebung von Rerik finden Sie 8 gut erhaltene Bodendenkmäler.
Alle sind beschildert mit den wichtigsten Informationen über die Bauform und dessen Besonderheiten. Die Großsteingräber in Rerik zählen zu den ältesten Bauwerken in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Entstehung ist wahrscheinlich in der Jungsteinzeit im Bereich 3500 bis 2800 vor Christus gewesen.

Weiterlesen ›