Darsser NaturfilmFestival 2010

Wilde Tiere und atemberaubende Landschaften, einzigartige Ökosysteme und seltene Arten – sie gehören zu den Hauptdarstellern der besten deutschen Naturfilme. Auf dem Darsser NaturfilmFestival sorgen sie in mehreren Sälen auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst - mit den durchziehenden Kranichen - fünf Tage lang für Aufsehen. Mit den Zugvögeln reisen zahlreiche Filmemacher sowie Natur- und Filmfreunde an.

Das Festival präsentiert zwölf nominierte deutsche Produktionen. In großer Bandbreite liefern sie spannende Einblicke in die Werkstatt der Natur. Am Ende wird der Deutsche Naturfilmpreis vergeben. Diskussionsrunden und Exkursionen in die Wildnis des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft runden das Programm ab.

Bereits zum sechsten Mal infolge werden zwölf Naturfilmproduktionen gezeigt und nominiert. Das Darßer NaturfilmFestival findet vom 25. - 29. September 2010 statt.

Mehr Informationen auf www.Arche-Natura.de

Kontakt:
Arche Natura gGmbH
Bliesenrader Weg 2
18375 Wieck / Darß
038233 703810
film@arche-natura.de


Stichworte: naturfilmfestival, darß, natura, fischland, halbinsel, sorgen, mehreren

« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo KOLUMBUS mit 2 Schlafzimmern und 5 Schlafplätzen ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich. Die Wohnung ist mit einem Südbalkon ausgestattet. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt. Lage im Ortszentrum von Rerik.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Tauchen in der Ostsee

Tauchen in der Ostsee wird immer beliebter. Entdecken Sie die schöne Unterwasserwelt der Ostsee z.B. mittels Unterwasserlehrpfad in Rerik. Wracktauchen ist sehr gut in Nienhagen möglich - auch auf dem aufwendig gestalteten künstliche Riff bestehen gute Möglichkeiten die Schönheiten unter Wasser zu entdecken. Natürlich sind Kiter und Surfer zahlenmäßig deutlich mehr als Taucher, aber die Anhänger des Tauchsports nehmen stetig zu. Dieses kann auch an dem Sendebericht vom NDR liegen

Weiterlesen ›