Blaue Flagge für den Binzer Strand

Die hervorragende Badewasserqualität am Binzer Ostseestrand wurde zum dreizehnten Mal in Folge mit der „Blauen Flagge“ zertifiziert. Kurdirektor Horst Graf nahm am 5. Juni 2009 in Barth die Auszeichnung für besondere Leistungen im Bereich Umweltkommunikation und Umweltschutz 2009 für den Hauptstrand Binz in Empfang. Das Ostseebad Binz reiht sich damit in die große Schar der Preisträger ein, zu der in diesem Jahr 39 Badestellen und 115 Sportboothäfen in Deutschland zählen.

Seit 1987 wird die „Blaue Flagge“ als internationales Umweltsymbol für die Kriterien Wasserqualität, Umweltkommunikation, Umweltmanagement sowie Strand-Service und Sicherheit an Badestellen und Sportboothäfen in ganz Europa verliehen. Sie gilt jeweils für eine Saison und wird durch die Deutsche Gesellschaft zur Umwelterziehung e.V. vergeben.


Stichworte: binz, binzer, flagge“, badestellen, umweltkommunikation, sportboothäfen, leistungen, bereich, umweltschutz, empfang

« Zur Übersicht

Gastgeber

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

Mercure Hotel Schwerin Altstadt

19053 Schwerin (Mecklenburg-Schwerin)

In zentraler, ruhiger Lage direkt an der Fußgängerzone der schönen Altstadt Schwerins begrüßen wir Sie in unserem Mercure Hotel Schwerin Altstadt. In nur wenigen Fußminuten erreichen Sie alle Schweriner Sehenswürdigkeiten und den Schweriner See. Freuen Sie sich auf unsere persönliche und herzliche Atmosphäre.

ab 73,00 EUR

Ausflugstipp

Müritzeum - Das Natur Erlebnis Zentrum

Das NaturErlebnisZentrum Müritzeum Foto: Müritzeum gGmbHErleben Sie Deutschlands wasserreichste Landschaft in einer neuen Dimension. Erkunden Sie den Müritz – Nationalpark aus der Vogelperspektive, begegnen Sie 1000- jährigen Baumriesen, entreißen Sie dem Moor so manches Geheimnis. In einer außergewöhnlichen Multivisionsshow können Sie eine Reise von der Eiszeit bis zur Gegenwart mitverfolgen.

Weiterlesen ›