Ausstellung „Bei uns entdeckt“ Motive aus Mecklenburg Vorpommern

Mckelhaus_c_Aquarell_von_Frank_Koebsch_KopieHanka & Frank Koebsch zeigen vom 07. September bis zum 02. November 2012 in der Bad Doberaner Galerie Severina Aquarelle und Pastelle. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung durch die Galeristin Frau Höppner am 07. September 2012 um 19.00 Uhr geben die beiden Künstler eine Einführung in die Ausstellung und berichten, wie einzelne Bilder entstanden sind, erzählen die Geschichten hinter den Bildern.


Die Motive für die Ausstellung „Bei uns entdeckt“ hat das Künstlerehepaar bei uns, in Mecklenburg Vorpommern gefunden. Es sind Augenblicke, Schnappschüsse aus unserem Land. Es sind die Kleinigkeiten in unserem Leben, die Blumen am Feldrand, die Brandung der Ostsee, ein Blick in die Landschaft, die Städte oder auf die Menschen, die uns täglich wunderbare Augenblicke schenken.


Auch wenn Frank Koebsch beruflich zwischen Berlin, Bremen, Frankfurt /M., Hamburg, Hannover, Luzern, Rostock pendelte, blieb der Lebensmittelpunkt des Ehepaars Koebsch Mecklenburg-Vorpommern. Was beide so schätzen und auch brauchen, sind die Weiten der Landschaft, die Anziehungskraft der Ostsee, die Ruhe und Beschaulichkeit der Natur und das Unverwechselbare der Menschen im Lebensumfeld der Künstler. Beide arbeiten mit ihrer eigenen Handschrift und der entsprechenden Technik, so dass auch dann, wenn beide das gleiche Motiv vor Augen haben, andere Schwerpunkte gesetzt werden, andere Bilder entstehen.
Hanka und Frank Koebsch stellen seit dem Jahr 2000 aus. Zu nennen sind Ausstellungen in Ahrenshoop, Bansin, Berlin, Binz, Bremen, Greifswald, Hamburg, Rostock, Wismar u.a. Einige der Bilder wurden als Auftrag für Privatpersonen erstellt. Andere wurden im Rahmen von Ausstellungen und Präsentationen durch Privatpersonen, Unternehmen und durch die öffentliche Hand angekauft.


Wenn Sie Interesse an der Malerei von Hanka & Frank Koebsch haben, schauen Sie doch auf die Web Seite www.koebsch.meinatelier.de oder den Blog http://frankkoebsch.wordpress.com/



« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

Villa Seebaer in Rerik - Ferienwohnung Kolumbus

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Fewo KOLUMBUS mit 2 Schlafzimmern und 5 Schlafplätzen ist gefliest und hochwertig eingerichtet. Sie verfügt über einen großen ebenerdigen Duschbereich. Die Wohnung ist mit einem Südbalkon ausgestattet. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ca. 450 Meter entfernt. Lage im Ortszentrum von Rerik.

ab 45,00 EUR

Ausflugstipp

Bäderbahn Molli - Dampflok Molli

Der Molli bei der Bahnhofseinfahrt. Foto: www.mv-travel.de

Nord-Westlich von Rostock im schönen Mecklenburg-Vorpommern liegt in der Mecklenburger Bucht das Ostseebad Kühlungsborn. Zwischen dem malerischen direkt an der Ostsee gelegenen Luftkurort und dem nicht minder ansehnlichen, etwas weiter im Landesinneren liegenden Bad Doberan ist nicht nur der seit dem bundesdeutschen G8-Treffen allseits bekannte Ort Heiligendamm zu finden, sondern auch die

Weiterlesen ›