Urlaubsnachrichten aus MV

Alles rund um das schönste Bundesland Deutschlands

Sat 1 - Frühstücksfernsehen dreht auf Fischland-Darß-Zingst

Löbnitz/Fischland-Darß-Zings: Auf Deutschlands schönste Halbinsel laufen derzeit Dreharbeiten des Privatsenders Sat 1. Für das beliebte Frühstücksfernsehen dreht eine 8-köpfige TV-Crew einen Beitrag zum Thema „Familienurlaub an der Ostsee“. Die Gäste aus Berlin sind beeindruckt: bei strahlendem Sonnenschein und heißen 28 Grad kommen sie am Donnerstagnachmittag auf Fischland-Darß-Zingst an.

» Weiterlesen


Rerik - Russow Bauernstubenfest und Oldtimertreffen am 27.7.2013

Das alljährliche Bauernstubenfest wird immer am letzten Wochenende im Juli in Rerik-Russow durchgeführt. Auf dem eintrittsfreien Fest werden Oldtimer, Trekker und Motorräder aus vergangenen Tagen den Besuchern gezeigt. Auch ein Fachsimpeln ist ausdrücklich erwünscht. Es besteht für Kinder auch die Möglichkeit auf Ponys zu reiten oder eine gemütliche Kutschfahrt zu unternehmen.

» Weiterlesen


Ahlbecker Sommerfest lockt vom 25. bis 28. Juli mit buntem Programm

Historische Bademoden auf dem längsten Laufsteg der Ostseeküste: Ahlbecker Sommerfest lockt vom 25. bis 28. Juli mit buntem Programm. Vier Tage lang verwandelt sich der Konzertplatz in Ahlbeck, die Promenade vor der Seebrücke und die Seebrücke selbst in einen großen Festplatz für Komiker, Musiker, Artisten und Models in historischen Bademoden, die um Längen älter sind als die Models selbst. Noch heute werden sie bestaunt, die baumwollenen Beinkleider und Blusen mit Puffärmeln, mit denen die Strandurlauber einst das Bad in der Ostsee genossen

» Weiterlesen


Rerik 2013 – Sommersonne und MEER

Rerik-2013-Strandbild-Foto-MV-travel-CIMG3961Die Ostseeküste badet bei ca. 25°C im Sonnenschein. Urlauber sonnen sich am Strand von Rerik und kühlen sich mit Ostseewasser ab. Kindern bauen, wie hier am Reriker Strand, ihre Sandburgen. Das Urlaubsfeeling kommt nach einigen bewölkten Tagen zurück und soll auch weiterhin anhalten. Das maritime Klima, mit leichten Lüftchen lässt die Luft nicht zu heiß werden und das sonnen am Strand ist mit einem leckeren Eis gut erträglich.

» Weiterlesen


MEERESMUSEUM zeigt faszinierende Unterwasserfotos vom Mittelmeer

„Ich wünsche mir, dass diese Fotoausstellung viele Besucher begeistern, sie aber auch sensibilisieren wird, um für den Erhalt und Schutz des Lebensraumes Meer beizutragen.“, mit dieser Botschaft eröffnete Dr. Harald Benke, Direktor des Deutschen Meeresmuseums, die neue Sonderausstellung im MEERESMUSEUM. Dort beeindrucken im Bistro TARTARUGA preisgekrönte Unterwasserfotos des Wettbewerbs „Kamera Louis Boutan – Leben unter Wasser 2012“.

» Weiterlesen


Deutsches Meeresmuseum startet Sommerferienspaß

Wieder neigt sich ein Schuljahr dem Ende und die Sommerferien stehen unmittelbar bevor. Das bedeutet auch den Startschuss für den traditionellen Sommerferienspaß des Deutschen Meeresmuseums. In der ersten Ferienwoche laden Familienführung und Schildkrötenaktion im MEERESMUSEUM sowie Forschertag im NAUTINEUM zur Teilnahme ein.

» Weiterlesen


Land Fleesensee SPA istExzellent

Göhren-Lebbin, Das Land Fleesensee SPA wurde soeben erneut mit der "Premium-Zertifizierung" durch den Deutschen Wellness Verband e.V. ausgezeichnet. Die Freude beim Team der Wellness-Oase im Ferienresort Land Fleesensee ist doppelt groß: Das Land Fleesensee SPA erhielt nicht nur zum zweiten Mal das Prädikat "Exzellent" - gegenüber der Erst-Zertifizierung in 2010 wurde das Ergebnis sogar noch einmal verbessert.

» Weiterlesen


„Marlene“ eröffnet die Theatersaison auf Usedom

Vom 1. Juni bis 7. September stehen 107 Positionen auf dem Spielplan des „Chapeau Rouge“ in Heringsdorf. In seine 21. Spielzeit startet das Chapeau Rouge am Samstag mit der Premiere der „Marlene“ von Pam Gems in der Inszenierung von Jürgen Kern. 25 Mal schlüpft Hauptdarstellerin Karoline Anni Reingraber bis zum 7. September in die Rolle der Diva. In der Saison 2013 stehen insgesamt 107 Positionen auf dem Spielplan des Chapeau Rouge. Neben den Bühnenstücken sind darunter auch einige Lesungen von Gästen aus Musik, Kabarett und Literatur.

» Weiterlesen


Ostseebad Binz: Meldungen / Aktivitäten für den Zeitraum 13.-21.05.2013:

Wer kennt ihn nicht, den „Faust“. Der Klassiker von Johann Wolfgang von Goethe ist am 13. Mai um 20 Uhr im Binzer Haus des Gastes zu erleben. Allerdings in ungewöhnlicher Form, als Marionettenspiel für große und kleine Zuschauer ab 10 Jahre. Karl Huck wird die Fäden ziehen und dem Faust seine Stimme leihen. Gewöhnlich steht er von April bis Oktober auf der Seebühne Hiddensee

» Weiterlesen


Zoologischer Garten Rostock - Veranstaltungen Juni 2013

Unter_dem__Regenbogen._Pelikane_im_Rostocker_Zoo-Foto-Kloock01.06.2013 Kindertag „Kinder feiern im Zoo, 10 Uhr
02.06.2013 Meditation und Qigong mit Ron Beier „Die Kraft der Tiere spüren“, 9.00 Uhr
05.06.2013 Umwelttag MV „Bienen brauchen Hilfe“, 10 Uhr
14.06.2013 15. Klassik-Nacht “Einmal um die ganze Welt“, 19.30 Uhr
16.06.2013 Sonntagsführung „Löwe, Jaguar und Co. - Katzen im Rostocker Zoo“, 10 Uhr
17.06.-23.06.2013 Rhododendren-Woche „Magischer Blütenzauber“ mit Sommerfest der Naturheilkräfte am 23.06., 11 Uhr

» Weiterlesen


 «  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12 ... 58  » 

Gastgeber

Villa Elisabeth - Meerblick-Ferienwohnung in Börgerende

Villa Elisabeth - Meerblick-Ferienwohnung in Börgerende

18211 Börgerende-Rethwisch (Ostseeküste Mecklenburg)

Urlaub in Börgerende. Die Villa Elisabeth liegt in der 1. Strandreihe nur ca. 80 Meter zur Ostsee. Die 2-Zimmer-Ferienwohnung MEERESBLICK im 1.OG hat ca. 60 m² Wohnfläche und verfügt über 2 Balkone. Durch die 3 Außenseiten und großen Fenster ist die Ferienwohnung sehr lichtdurchflutet. Vom sehr großen Nord-Westbalkon mit Strandkorb können Sie bequem die Sonnenuntergänge genießen.

ab 55,00 EUR

Ausflugstipp

Schmetterlingspark Klützer Winkel

Schöne Aussichten im Schmetterlingspark Klütz Foto: Schmetterlingspark Klütz

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Welt der Schmetterlinge? In Klütz, beim Ostseebad Boltenhagen, liegt der drittgrößte und derzeit modernste Schmetterlingspark Deutschlands. In einer etwa 700 Quadratmeter großen Flughalle fliegen etwa 600 Schmetterlinge.
Ein Besuch dort gleicht einem Kurztrip in die Tropen, allein schon wegen der vielen exotischen Pflanzen, die rings um einen kleinen Bach wachsen. Bambus steht dort und verschiedene Feigenarten

Weiterlesen ›