Bäderbahn Molli

Bäderbahn Molli - Dampflok Molli

Bäderbahn Molli - Kühlungsborn Heiligendamm Bad Doberan

Haltestellen - Fahrpreise - Kontakt - Gastgeberverzeichnis

Der Molli bei der Bahnhofseinfahrt. Foto: www.mv-travel.deBäderbahn Molli. Nord-Westlich von Rostock im schönen Mecklenburg-Vorpommern liegt in der Mecklenburger Bucht das Ostseebad Kühlungsborn. Zwischen dem malerischen direkt an der Ostsee gelegenen Luftkurort und dem nicht minder ansehnlichen, etwas weiter im Landesinneren liegenden Bad Doberan ist nicht nur der seit dem bundesdeutschen G8-Treffen allseits bekannte Ort Heiligendamm zu finden, sondern auch die 900mm Schmalspurgleise der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli. Die bis heute mit vier Dampflokomotiven betriebene Bahn verkehrt bereits seit 1886 zwischen Bad Doberan und Heiligendamm und seit 1910 auf der vollen Strecke bis hin nach Kühlungsborn. Die Streckengesamtlänge misst 15,4 Kilometer und die auf Ihr unter Dampf fahrenden Züge benötigen für eine Fahrt zwischen Start- und Zielbahnhof etwa 40 Minuten.

 

Der Molli am Bahnhof Kühlungsborn Ost. Foto: www.mv-travel.deIn Bad Doberan selbst gleicht die urige Eisenbahn einer Straßenbahn mit ähnlich verlaufenden Gleisen, im Abschnitt zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn führt die malerisch anmutende Strecke parallel zur Ostseeküste über Felder und Wiesen. Von 1910 bis 1969 wurde neben einem dicht getakteten Personennahverkehrsnetz auch Güterverkehr auf der Strecke betrieben, der sich jedoch schließlich aufgrund der zeitaufwändigen Umladeprozeduren auf die Regelspurstrecke Wismar-Rostock als unrentabel erwies. Heute setzt man gänzlich auf die Bereiche Personenbeförderung und Tourismus. So dampft nun jeweils einmal pro Stunde eine der Bäderbahnen zwischen den beiden Kurorten hin und her. Auf diese Weise wurden im Jahr 2007 ganze 600.000 Passagiere auf der Strecke von Mecklenburgs ältester Schmalspurbahn befördert.

 

Der Molli bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Kühlungsborn Ost. Foto: www.mv-travel.deDie Bäderbahn Molli ist seit 1995 in privatem Besitz der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli GmbH & Co. KG, einem privaten Betriebs- und Infrastrukturunternehmen des Landkreises Bad Doberan, der Stadt Bad Doberan und des Ostseebads Kühlungsborn. Am Endpunkt im Bahnhof Kühlungsborn ist auch das Molli-Museum beheimatet, in dem die Geschichte des Bahnbetriebes zwischen den Kurorten eindrucksvoll nachgezeichnet und auch Unterschiede zu anderen Schmalspurbahnen - wie beispielsweise dem auf Rügen fahrenden Rasenden Roland - dargestellt werden. Sollte Sie also Ihr Urlaub in eines der Bäder in Ostseenähe führen, so sollten Sie sich eine nostalgische Zugfahrt mit der Molli-Bahn auf keinen Fall entgehen lassen.

Fotos Schmalspurbahn Molli (3): www.mv-travel.de

zum Seitenanfang


Haltestellen Bäderbahn Molli

 

  • Bad Doberan, Bf.
  • Bad Doberan, Stadtmitte
  • Bad Doberan, Goethestraße
  • Bad Doberan, ZOB
  • Rennbahn (Halt nur bei Veranstaltungen auf der Rennbahn)
  • Heiligendamm, Abzweig
  • Heiligendamm
  • Steilküste (vom 1. Juni - 30. September, sonst nur nach Bedarf)
  • Hinter Bollhagen
  • Wittenberg, Zeltplatz
  • Kühlungsborn, Nasse Ecke
  • Kühlungsborn, Friedhof
  • Kühlungsborn, Ost
  • Kühlungsborn, Mitte
  • Kühlungsborn, Neue Reihe
  • Kühlungsborn, West

zum Seitenanfang


Fahrpreise Bäderbahn Molli

 

Einzelfahrkarten sind bereits ab 2,40 Euro erhältlich. Weitere Informationen zu den Fahrpreisen der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli entnehmen Sie bitte der folgenden Seite: Winterfahrplan 2011/2012 Bäderbahn Molli.

zum Seitenanfang


Kontakt

 

Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH
Am Bahnhof
18209 Bad Doberan

Tel.:+49 (0) 38203 / 415 0
Fax:+49 (0) 38203 / 415 12

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

zum Seitenanfang


Gastgeberverzeichnis entlang der Fahrtstrecke der Bäderbahn Molli

Unternehmen Sie einen Ausflug mit der Bäderbahn Molli und genießen Sie Ihren Aufenthalt in den Hotels, Pensionen, Ferienhäusern- und wohnungen, Jugendherbergen und Campingplätzen in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Wohnwagen / Campingwagen im Ostseebad Rerik

Großer Campingwagen 9,5 x 2,5 Meter auf dem Campingplatz Rerik, Am Zeltplatz 8. Kaltwasseranschluß und Stromanschluß vorhanden - keine Toilettenbenutzung im Wohnwagen. Diese erfolgt im neu gebauten Sanitärgebäude ca. 50 Meter entfernt. Belegung maximal 2 Erwachsene und 2 Kinder.

Villa Elisabeth - Meerblick-Ferienwohnung in Börgerende

Urlaub in Börgerende. Die Villa Elisabeth liegt in der 1. Strandreihe nur ca. 80 Meter zur Ostsee. Die 2-Zimmer-Ferienwohnung MEERESBLICK im 1.OG hat ca. 60 m² Wohnfläche und verfügt über 2 Balkone. Durch die 3 Außenseiten und großen Fenster ist die Ferienwohnung sehr lichtdurchflutet. Vom sehr großen Nord-Westbalkon mit Strandkorb können Sie bequem die Sonnenuntergänge genießen.

Ferienhaus Ostseeschwalbe in Rerik

Urlaub in Rerik. Das Ferienhaus Ostseeschwalbe liegt im ruhigen Teil vom Ostseebad Rerik. Ein Urlaub mit Haustier / Hund ist gestattet. Die Ostsee ist ca. 400 Meter entfernt. Das Ferienhaus verfügt über einen Süd-Westbalkon und eine überdachte Terrasse. Die separate Küche ist mit einem Geschirrspüler ausgestattet.

Ferienwohnung SEESTERN

Urlaub in der Ostseegemeinde Börgerende-Rethwisch. Die Ferienwohnung -SEESTERN - (Baujahr 2014) in der Seestrasse 75 b von Börgerende gelegen, ist nur ca. 250 Meter von der Ostsee entfernt. Die Ferienwohnung ist komplett gefliest und mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die hochwertige Möbelierung der Ferienwohnung \"SEESTERN\" sorgt für einen angenehmen Aufenthalt. Durch die Großzügigkeit haben 2 Personen optimale Entfaltungsmöglichkeiten, was durch den grossen Westbalkon ebenfalls unterstrichen wird.

Schlossurlaub an der Ostsee

Urlaub im Schloß: Schicke helle Ferienwohnung im Erdgeschoß mit hochwertiger Ausstattung. Bad mit großem Duschbereich, Sonnenterrasse und großes Wohnzimmer mit Einbauküche sind für eine Belegung mit bis zu 4 Personen ausgelegt. Waschmaschine und Wäschetrockner können gegen Gebühr genutzt werden. Ein Carport bietet ihrem PKW Schutz vor der Witterrung.

Machen Sie Urlaub in Rerik und Umgebung. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in den Hotels, Pensionen, Ferienhäusern- und wohnungen, Jugendherbergen und Campingplätzen in Rerik an der Ostseeküste.

 

Schlossurlaub an der Ostsee

Urlaub im Schloß: Schicke helle Ferienwohnung im Erdgeschoß mit hochwertiger Ausstattung. Bad mit großem Duschbereich, Sonnenterrasse und großes Wohnzimmer mit Einbauküche sind für eine Belegung mit bis zu 4 Personen ausgelegt. Waschmaschine und Wäschetrockner können gegen Gebühr genutzt werden. Ein Carport bietet ihrem PKW Schutz vor der Witterrung.

Villa Leuchtturm - schicke Ferienwohnung  im Ostseebad Rerik

Urlaub in der Villa Leuchtturm. Die Villa Leuchtturm (Baujahr 2010) mit nur 10 Wohnungen liegt direkt im Herzen vom Ostseebad Rerik. Die 2-Zimmer-Ferienwohnung CORA befindet sich in der 1. Etage und ist hochwertig eingerichtet. Die Ferienwohnung verfügt über einen Südbalkon. Die Ostsee ist ca. 250 Meter entfernt.

Ferienhaus Ostseeschwalbe in Rerik

Urlaub in Rerik. Das Ferienhaus Ostseeschwalbe liegt im ruhigen Teil vom Ostseebad Rerik. Ein Urlaub mit Haustier / Hund ist gestattet. Die Ostsee ist ca. 400 Meter entfernt. Das Ferienhaus verfügt über einen Süd-Westbalkon und eine überdachte Terrasse. Die separate Küche ist mit einem Geschirrspüler ausgestattet.

Wohnwagen / Campingwagen im Ostseebad Rerik

Großer Campingwagen 9,5 x 2,5 Meter auf dem Campingplatz Rerik, Am Zeltplatz 8. Kaltwasseranschluß und Stromanschluß vorhanden - keine Toilettenbenutzung im Wohnwagen. Diese erfolgt im neu gebauten Sanitärgebäude ca. 50 Meter entfernt. Belegung maximal 2 Erwachsene und 2 Kinder.

Villa Seebaer - Ferienwohnungen im Ostseebad Rerik

Urlaub in Villa Seebaer. Die Villa Seebaer Baujahr 2010 mit 6 Ferienwohnungen befindet sich im Zentrum von Rerik und steht Ihnen für Ihren Urlaub an der Ostsee zur Verfügung. Alle Dinge des täglichen Bedarfes sind in Rerik vorhanden, so dass Sie Ihren PKW nicht benutzen brauchen. Die Ostsee ist nur ca. 200 Meter entfernt.

Gastgebertipp

Radisson Blu Hotel Rostock
Das Radisson Blu Hotel, Rostock liegt direkt im Stadtzentrum und gilt bereits jetzt als eines der Wahrzeichen der Stadt. Es bietet einen fabelhaften Blick auf Hafen und Altstadt und befindet sich in der Nähe der Fußgängerzone und des Kröpeliner Tors. Der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt.

Ausflugstipp

Kranich-Informationszentrum Groß Mohrdorf Das Kranichinformationszentrum Groß Mohrdorf in der Außenansicht. Foto: Dr. Günter Nowald

Die Küstengewässer des Nationalparks „Vorpommersche Boddenlandschaft" wirken wie ein Magnet auf Zugvögel, weil sie hier ruhige Schlafgewässer und vielfältige Nahrungsräume vorfinden. Alljährlich verweilen im Frühjahr und im Herbst an ihrem größten mitteleuropäischen Rastplatz, der so genannten „Rügen-Bock-Region", auch Tausende von Kranichen. Vor allem im Herbst können bis zu 70.000 der

weiter lesen...