Ostseebad Prerow - Natur. Kultur. Tradition

Sehenswürdigkeiten - Touristinfo

Das Ostseebad Prerow blickt als ehemaliger Fischer- und Seefahrer-Ort bereits auf eine über 125 jährige Tradition als Badeort an der Ostsee zurück. Umrahmt vom Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit dem urwüchsigen Darßwald erstreckt sich Prerow entlang der Ostsee. Der weiße, feinsandige und flach abfallende Strand im Ostseebad Prerow zählt zu den schönsten Stränden Europas und bietet Jung und Alt erholsames Badevergnügen an der Prerower Bucht und ist ideal für einen Urlaub an der Ostseeküste.

Strandkorb am Strand von Prerow Foto: Kur- und TourismusbetriebOstseebad Prerow

Im vergangenen Jahr wurde das Ostseebad Prerow zum 11. Mal mit dem Umweltsymbol der Europäischen Gemeinschaft der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Die Seebrücke mit ihren 395 m Länge sowie der Leuchtturm Darßer Ort gelten als Wahrzeichen von Prerow und geben dem Ort, zusammen mit dem Prerow Strom, seinen unverwechselbaren Charakter. Urlaub in Prerow wird immer beliebter durch die vielen Freizeitangebote.

Im Darß-Museum im Ostseebad Prerow tauchen Sie in die Historie der Region ein. Dort können sich Urlauber einen umfassenden Überblick von der Entstehung der Küstenlandschaft, über die Segelschifffahrt bis hin zur Entwicklung des Ostseebades Prerow erschaffen. Neben alten Kapitäns- und Rohrdachhäusern mit den traditionell farbenfrohen Darßer Haustüren, finden sie ein weiteres Relikt aus alter Zeit - das älteste Gotteshaus auf dem Darß – die Seemannskirche. Sie wurde 1726/28 erbaut.

Der Kulturkaten Kiek In Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Ostseebad PrerowZahlreiche Veranstaltungen im Kulturkaten „Kiek In“, an der Freilichtbühne, am Strand oder auf dem Hafengelände sorgen im Ostseebad Prerow von März bis Ende Oktober sowie über den Jahreswechsel für abwechslungsreiche Unterhaltung in ihrem Urlaub. Große Feste wie das Seebrückenfest, der Töpfermarkt zu Pfingsten, das Tonnenabschlagen, das Hafenfest oder die Darßclassics sind Highlights für Gäste und Einheimische und machen das Kennenlernen von „Land und Leuten“ gepaart mit „Kunst und Kultur“ zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Seebrücke im Ostseebad Prerow Foto: Kur- und Tourismusbetrieb Ostseebad PrerowWer seinen Urlaub aktiv gestalten will, ist in Prerow genau richtig, denn Gesundheits- und Naturtourismus werden hier groß geschrieben. Ob per Rad, zu Fuß oder zu Pferd – erleben sie beeindruckende Landschaft rund um Prerow und den Charme des Ortes pur und hautnah. Urlaub an Ostsee und Bodden in hochwertigen Unterkünften verbringen. Wählen Sie einfach Ihre Unterkunft auf unserer Startseite aus - egal ob Ferienhaus oder Ferienwohnung.

Fotos (3): Kur- und Tourismusbetrieb Ostseebad Prerow

zum Seitenanfang


Sehenswürdigkeiten

Seebrücke

Die 395 Meter lange Seebrücke am Strand von Prerow wurde 1992 neu errichtet.

Seemannskirche

Die Seemannskirche Prerow stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist die älteste Kirche  auf dem Darß. Die Hallenkirche diente früher als Orientierungspunkt für die Seefahrt.

Darßer Ort mit altem Leuchtturm

Der Darßer Ort ist die nördlichste Landzunge der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Er liegt ca. 6 Kilometer nordwestlich des Ostseebades Prerow und bildet die nordwestlichste Stelle der Halbinsel Darß. Der Darßer Ort liegt mitten in einem Naturschutzgebiet und gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Am Darßer Ort sind der 150 Jahre alte und 35 Meter hohe Leuchtturm.

Natureum

Die Außenstelle des Meeresmuseum Stralsund besteht seit 1991. Das Natureum ist wie der Leuchtturm nur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einer Pferdekutsche erreichbar. Gezeigt werden die Landschaft und Natur der Halbinsel Darß, Tierpräparate und das Ostsee-Aquarium.

Kulturkaten "Kiek In"

Die kleine Spielstätte unter dem Rohrdach bietet Theater, Kabarett, Lesungen, literarisch-musikalische Abende, Konzerte und Veranstaltungen für Kinder. Aktuelle Veranstaltungen im Kulturkaten "Kiek In".

zum Seitenanfang


Touristeninformation

Die Touristinformationen des Ostseebades Prerow bietet Ihnen eine Vielzahl von Leistungen an, die Ihren Aufenthalt im Ostseebad Prerow noch schöner machen. Urlaub in Prerow an Ostsee und Bodden.

Touristinformation (Kur- und Tourismusbetrieb Ostseebad Prerow)
Gemeindeplatz 1
18375 Prerow

Tel. 038233 - 6100

E-Mail: info@ostseebad-prerow.de
Internet: www.ostseebad-prerow.de

zum Seitenanfang



« Zur Übersicht

Gastgeber

Villa Seebaer - Ferienwohnung MUSCHEL im Ostseebad Rerik

Villa Seebaer - Ferienwohnung MUSCHEL im Ostseebad Rerik

18230 Ostseebad Rerik (Ostseeküste Mecklenburg)

Die Ferienwohnung MUSCHEL ist komplett gefliest und zeitgemäß eingerichtet. Das Urlaubsquartier ist für 1 Person ideal eingerichtet und obendrein sehr preiswert gegenüber einem Hotelzimmer. Die Ostsee ist ca. 200 Meter und das Salzhaff mit Hafen und Promenadenbereich ist ca. 450 Meter entfernt.

ab 30,00 EUR

Ausflugstipp

H.M.S. OTUS

Die HMS Otus im Sassnitzer Hafen. Foto: Erlebniswelt U-Boot GmbH

Auf der größten und sonnenreichsten Insel Deutschlands, der Insel Rügen erwartet die Besucher ein interessanter Anziehungspunkt im Stadthafen Sassnitz – das britische U-Boot H.M.S. OTUS der „Oberon-Class“.
Her Majesty’s Submarine OTUS hat 28 Jahre lang im ersten U-Boot Geschwader der Royal Navy seinen Dienst versehen und war mit 68 Mann Besatzung u. a. vor den Falkland Inseln und im Persischen

Weiterlesen ›